Selbstgemachte Limonade mit ‘xoxo’ Diverses, DIY - Zum Selbermachen, Valentinstag

Limonade für Zwischendurch ist immer etwas Feines, vor allem wenn man sie selber macht.

Liebevoller und genussreicher ist, wenn man sie mit frischen Beeren und Minze verfeinert.

Selbstgemachte Limonade mit xoxo Trinkhalmen

Das Rezept zum Nachmachen ist kinderleicht.

Zutaten (für 6 Portionen):
1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser (für den Zuckersirup)
1 Tasse frischgepresster Zitronensaft (4-6 Zitronen)
3 Tassen kaltes Wasser (zum verdünnen)
Blaubeeren, Erdbeeren und Minze nach Bedarf hinzufügen
1 Tasse Eiswürfel

Zubereitung:
1. Das Wasser und den Zucker in einem kleinen Topf erhitzen, bis der Zucker sich komplett aufgelöst hat
2. Die Zitronen auspressen
3. Zitronensaft und Zuckersirup vermischen. Mit dem restlichen Wasser, je nach Geschmack verdünnen
4. Die Früchte und Minze sowie Eiswürfel kurz vor dem Servieren beigeben

Um den Genuss beim Trinken zu erhöhen, haben wir ein paar Strohhalme mit „Umarmungen und Küssen“-Herzen dekoriert. Wir haben zwei Vorlagen zum Download vorbereitet, die eine mit roten Herzen und weißer Schrift (Download hier (8 Herzen pro Vorlage)) und die andere sind weiße Herzen mit schwarzer Schrift (Download hier (8 Herzen pro Vorlage)). Die weiße Vorlage kann auch für verschiedenfarbiges Papier verwendet werden.

Die Vorlage einfach ausdrucken und die Herzen darauf ausschneiden. In der oberen Hälfte des Herzes mittig ein Loch setzen (wir haben einen Locher dazu benutzt), welches die Größe des Trinkhalmes entspricht.

Die Herzen dann vorsichtig auf die Trinkhalme stecken und die unterste Spitze mit doppelseitigem Klebeband am Halm festkleben.

xoxo Trinkhalme zum Selbermachen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.