Gallery Wall mit euren Hochzeitsfotos Dekorationen, DIY - Zum Selbermachen

Wesentlich für die bleibenden Erinnerungen an eure Hochzeit ist natürlich das Gefühl im Herzen. Doch auch die Hochzeitsfotografien sind Meisterwerke, die an euren besonderen Tag erinnern. Mit unseren vielfältigen Ideen in diesem Blogbeitrag erhaltet ihr etliche Inspirationen für Galeriewände. Perfekt funktionieren Wandbilder in Rahmen oder hochwertig auf Leinwände gedruckt. Gestaltet daher eure Hochzeitsfotowand mit großartigen Leinwandbildern von albelli, die ihr in verschiedenen Größen selbst designen könnt.

 

Wo Galeriewände in der Wohnung dekorieren?

Gallery Walls mit grandiosen Bildern wirken an wohlbedachten Orten in der Wohnung. So wäre das Schlafzimmer ein eher versteckter, unwirklicher Ort. Dort seht nur ihr die Bilder und nur beim Zubettgehen. Auch ist es nicht jedem angenehm, vor den Blicken der Personen auf den Fotos einzuschlafen. Entsprechend empfehlen Interieur-Designer, Fotowände in Fluren, im Eingangsbereich und in Wohnräumen zu dekorieren. Dort begrüßen sie euch und eure Gäste täglich und tragen zu einem wohnlichen Ambiente bei.

 

Wie Bilder farblich auswählen?

Diverse Techniken erlauben es, einen ganz individuellen Stil für eure Wandfotografien zu finden. Arbeitet im ersten Schritt farblich. Das beginnt mit der gezielt ausgesuchten Wandfarbe als Kontrast zu den Farben der Fotos. Ebenfalls lässt sich ein großes, farbiges Bild in der Mitte einer Fotowand platzieren und ringsum Bilder in Schwarz-Weiß. Vielleicht wählt ihr ausschließlich schwarz-weiße Bilder oder welche in ähnlichen Farbtönen.

 

Die richtige Platzierung von Leinwand-Fotos an der Wand

Diverse Designs bieten sich an, die Hochzeitsbilder perfekt an der Wand zu platzieren. Für freie Kreativität wählt ihr Bilder in unterschiedlichen Größen und hängt sie willkürlich, wie es euch gefällt. Oder ihr zieht eine geistig horizontale Linie und hängt Fotoleinwände verschiedener Größen so auf, dass deren Mitte immer auf der Horizontale liegt. So bildet sich eine Linie und dennoch unterschieden sich die Bilder nach oben und unten sowie in der Breite. Die symmetrische Platzierung ist für Menschen gedacht, die die Präzision lieben. Einheitliche Foto-Leinwände werden akkurat positioniert, sodass eine Kachelwand mit gleich großen Abständen zwischen den Bildern entsteht. Seid ihr eher von buntem Gemüt, probiert eine wilde Wand mit unterschiedlichen Rahmenformen aus. Oder ihr gestaltet eine Atelierwand, an der einige unterschiedlich große Hochzeitsbilder an der Wand hängen und andere davor lehnend auf dem Boden stehen. Hierfür empfehlen wir ausschließlich große Formate und das Prinzip „weniger ist mehr“. Welche Gallery Wall passt zu eurer Individualität?

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.