Natürliche Eleganz: die Brautkleider von La Sposa 2018 Brautkleider, Hochzeitstrends Farben

Weiß erstrahlt unter der Sommersonne Spaniens besonders hell. Scheint mit ihr um die Wette und wandelt dabei seine Trägerin in opalisierende Grazie. Avanciert dabei zur unvergesslichen Braut, zur weißen Madonna, die voller Unschuld und Anmut von der Liebe predigt. Ja, die neuen Brautkleider von La Sposa 2018, die auf dem spanischen Anwesen der Finca Mas Solers unter der fotografischen Leitung von Dario Aranyo bildgewaltig festgehalten wurden, sind wahrlich eine göttliche Erfahrung. Eine besonders glamouröse Brautkleider-Kollektion unter der Schirmherrschaft des Labels St. Patrick. Wow-Effekt? Mit den prachtvollen Roben in A-Linie garantiert!

https://www.youtube.com/watch?v=C9OD_yxoKEc

Wie stellt man zeitlose Eleganz dar? Mit klassischer Silhouette und neu interpretiertem Trendgefühl etwa. Bekannte Finesse erhält mit opulenten Spitzenapplikationen und Stickereien, transparenten Details sowie üppigen Rockteilen romantische Attitüde. Es sind Ballkleider für schillernde Bräute; herrschaftliche Erscheinungen für natürliche Charaktere. Kurzum: Roben, die mit ihrer eleganten Präsenz perfekt zur schlichten Weiblichkeit passen. Was den La Sposa-Brautlook so einzigartig macht: Die Kombination aus fulminanten Brautkleiderdesigns und schlichten, natürlichen Bräuten, sodass weiße Roben die eigentliche feminine Seite jeder Frau nochmals hervorheben. Das lange Haar wird schlechtweg offen getragen oder mit einem tiefen Pferdeschwanz zusammengebunden; das Make-up ist dezent und bloß die Lippen zeigen in sanftem Rot verführerische Akzente. Ein Gefühl der Frische entsteht, der Leichtigkeit und der opulenten Herrschaftlichkeit. Ja, die Sommerhochzeit kann beides sein – klassisch-elegant und sommerlich-leicht. Und dramatische Brautschleier werden zu langen, transparenten Accessoires, die ob ihrer Dimension die ganze Braut verhüllen und so zu einer hauchfeinen Patina in weiß werden. 

Andächtig schreitet die Braut in ihrer Prinzessinnen-Robe den Kieswegen entlang, vorbei am rechteckigen Brunnen, der, flankiert von einer zierlichen, akkuraten Allee, fröhlich dahinplätschert. Mediterrane Romantik macht sich breit und erhält mit der La Sposa-Braut jäh graziöse Erscheinung. Hier möchte man den Sommer edel erleben, lieblich erfühlen und fröhlich ausklingen lassen. Und das strahlend weiße Brautkleid aus der La Sposa-Kollektion 2018 ist wohl glanzvollster Begleiter. Oh ja, wir wollen auch!

Und noch mehr Kleiderträume aus der 2018 La Sposa Kollektion gibt es hier zum Entdecken.
 

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.