Verspielte Vintage-Hochzeitsinspiration in Rosa und Gold Hochzeitstrends, Sommer Farben

Wenn eine romantische Hochzeit auf dem Lande gefeiert werden soll, dann kommt dabei bestimmt etwas originelles heraus… Das dachten sich wohl auch die beiden Hochzeitsfotografen Kathleen John und Mark Simons, die zusammen mit der Hochzeitsplanerin von Carolin Stürzl Wedding und Eventdesign, ein Styled Shooting für wahre naturverbundene Romantiker inszenierten. Und ja, dieses Hochzeits-Ensemble in den zarten Farben Rosa und Gold mit rustikalem Vintage-Touch, zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht. Ein verspieltes Hochzeitskonzept, das auf regionale Hochzeitsanbieter setzt und ganz besonders zum Träumen auf dem Land einlädt.

Lovestory: Rosa trifft auf Gold


Bereits die dezent gestalteten Hochzeitsdrucksachen von Druckmomente verraten den romantischen Stil und die zarten Farbnuancen von Weiß, Rosa und einem Hauch von Gold. Und genau auf dieser Zurückhaltung und Verspieltheit basiert auch dieses Vintage-inspirierte Hochzeitskonzept. Noch dazu setzt die Hochzeitslocation Gut Seldlbrunn dem Ganzen, eine ungezwungene und stilvolle Eleganz auf. Die perfekte Romantik und Idylle mitten im Grünen! Eine Farbenrausch: Die durchaus starke Präsenz der zarten Hochzeitsfarben kann man ganz besonders am beeindruckend gestalteten Hochzeitstisch entdecken: Zauberhaftes, altes Vintage-Geschirr in Rosa mit Goldrändern kommen zusammen mit Blumenarrangements aus schlichtem, weißen Schleierkraut. Und dann der fulminante Sweet Table, in einem Traum von Pastell: kreative Cake-Pops, Cupcakes und Makronen von Süßwahn und Emily’s Cake Pops leuchten in Rosa, die Dank den auch hier verwendeten, goldenen Details ihre wahre Vollendung finden.

Verspielter Vintage-Look


Mädchenhaft schreitet die Braut in einem locker fallenden Brautkleid mit Illusions-Ausschnitt aus dem Concept-Store Hey Love, über die grüne Wiese. Dabei runden ein zarter Blumenkranz und ein kleiner Brautstrauß von 2Sinne den romantischen Brautlook gekonnt ab. Der sinnliche Rückenausschnitt mit Spitzendetails sorgt für zusätzliches Staunen. Eine liebliche Erscheinung tut sich vor uns auf und verzaubert mit mädchenhaften Charme. Dafür sorgt auch das zarte Braut-Make-up und die kunstvoll hochgesteckte und geflochtene Brautfrisur. Aber auch der Bräutigam beeindruckt mit seinem unkonventionellen Hochzeitsoutfit: Erscheint er doch in einem weißen Hemd mit Hosenträgern, einem Hut und einer grauen Hose, kombiniert mit braunen Boots. Nur die zarte Ansteckblume auf seiner Brust lässt auf einen modernen Bräutigam vermuten. Erfrischend anders, schließlich muss es nicht immer der klassische, schwarze Hochzeitsanzug sein.

Und dann, nach der festlichen Hochzeitszeremonie, lässt sich das frisch getraute Brautpaar unter den herrlichen Apfelbäumen nieder und geniesst auf nahezu kindliche Art und Weise die Lieblichkeit der Natur. Was wahre Liebe so alles bewirken kann!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.