Russische Folklore trifft auf spanische Leidenschaft Hochzeitstrends, Sommer Farben

Wenn eine Multikulti-Hochzeit unterschiedliche Traditionen, leuchtende Farben und ausdrucksstarke Stile miteinander vermischt, dann sind das wohl die Zutaten für ein originelles Hochzeitskonzept, das einen ganz neuen Hochzeitstrend hervorbringt. So wie diese Hochzeitsinspiration fotografiert von Kristina Assenova, die zusammen mit der Hochzeitsplanerin Verena Sophia russisches Folklore mit spanischer Leidenschaft vereinte. Eine neuartige Verbindung, das zu einem kreativen Feuerwerk an Farben und Details wurde. Dazu ein klein wenig Klischee, um mit einzelnen Elementen wie der russischen Matroschka oder dem spanischen Fächer Stil-Statements zu schaffen. Originell und einfach perfekte für fröhliche Sommerhochzeiten. Nachstylen? Unbedingt!

 

Russische Pracht und spanische Eleganz

Sie könnten eigentlich nicht unterschiedlicher sein – der russische und spanische Stil! Zwei Länder, zwei Stile, jedoch bestechen beide durch einzigartige Farbenprachten. Denn die leuchtenden Sommerfarben haben wohl beide mit im Gepäck. So wie ein herrlich sattes Grün, warmes Orange und leuchtenden Rotnuancen, die ebenso im Hochzeitsstyling integriert wurden.

Die russische Braut gibt sich elegant in einem Langarm-Spitzenkleid von Hey Love, das mit farbigen Folklore-Accessoires erst so richtig heimattauglich wird: der bunte Seidenschal mit Blumenprints und der auffällige Haarschmuck, der „Kokoschnik“ , setzen leuchtende Farbakzente und einen Hauch Tradition. Ursprünglich wurde dieser von edlen Materialien wie Seide, Samt oder Brokat handgefertigt und mit Perlen, Edelsteinen sowie Spitze verziert und mit goldenem Garn bestickt. Das verlangt nach etwas Harmonie und gelingt mit offenen, gelockten Haaren und einem ausdrucksstarken Make-up von Melanie Robin, welches wunderschöne, verspielte Romantik in den Brautlook bringt. Gut so! Und der spanische Bräutigam: Empfängt seine Liebste in einem beeindruckenden, grünen Matador-Jackett, auf dem sich Cornely-Stickereien wiederfinden – von Kopf bis Fuß spanische Eleganz.

 

Ein Fest der Farben

Dann, unter freiem Himmel erblicken wir den Hochzeitstisch: in eleganter, weißer Spitze gehüllt, mit buntem Porzellan, Kerzen und üppigen Blumenarrangements geschmückt. Immer wieder zeigen sich russische Püppchen und spanische Fächer, die als Platzhalter umfunktioniert wurden. Ein Tisch, an dem die pure Lebensfreude Platz nimmt und den Sommer mit frischen Farben preist. Hier wird gegessen, gefeiert und gelacht. So intensiv und überschwänglich, wie das Hochzeitskonzept selbst. Ja, hier bekommen wir Lust auf das Leben, den Sommer und die wahre Liebe …!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.