Rosa Winterzauber im Schloss Brandis Dekorationen, Hochzeitstrends, Winter Farben

Liebe glänzt. Sie strahlt, sie leuchtet und glimmt noch lange bis in alle Ewigkeit. Wenn es die eine Wahre ist. Sie möchte zelebriert, gefeiert und gelebt werden. In vollen Zügen und immerwährend. An ihrem Höhepunkt, der Hochzeit, wohl ganz besonders. Was es dann braucht, ist ein einmaliges, glamouröses Fest der Liebe. Schillernd inszeniert und liebevoll geplant von Agentur Traumhochzeit Leipzig zum Beispiel. Und Hochzeitsfotografin Julia Aline Bartelt hält dieses in ebenso malerischen Bildern fest. Für die Ewigkeit. So war es etwa bei dieser Hochzeitsinspiration im historischen Schloss Brandis östlich von Leipzig, welches mit großzügigen, lichtdurchflutenden Räumen aufwartet. Mehr davon gefällig?

Wer die Säle des Schlosses betritt, den begrüßen elegante Stuckelemente und ein historischer Kamin, die den Festsaal – dekoriert von Tischlein schmück dich – schmücken. Hier treffen moderne Gemütlichkeit und feine Grazie aufeinander um eine Kombination aus einer Ledercouch, einer Whiskeybar und einer anmutigen deutschen Dogge zu kreieren. Für dieses einmalige Setting, für das Hochzeitsfest. Protagonisten dieses Ensembles: Braut und Bräutigam, modern, urban und doch so romantisch-verträumt sich durch die Säle bewegend. Sie in einem zauberhaften Brautkleid von Zaneta Mode, das bestehend aus zwei Teilen, die Farben Weiß und Rosa modern miteinander eint. Aufregende Eleganz beginnt bei ihr im weißen Spitzentop und mündet in einem rosa Tüllrock, der verträumte Romantik symbolisiert. Besonderes Augenmerk verdient auch der Brautstrauß von Muldentaler Blattlaus, welcher locker gesteckt und in natürlichen Farben das feenhafte Outfit der Braut perfekt ergänzt. Die Blüten in zarten Blush- und Aprikottönen werden umrahmt von Eucalyptus und silbernem Farn. Dieser Stil zeichnet sich bis zur Hochzeitstorte von Genussreich, die dekoriert mit Zimt, Rosmarin, Kokosraspeln und gefrorenen Beeren, zum gestalterischen Tüpfelchen auf dem „i“ avanciert. Alles fängt bei dieser Schlosshochzeit den Hauch des Winters ein und spiegelt sich als optisches Highlight auf der Hochzeitstafel wider. Wow-Effekt? Garantiert!

Eine aufwändig dekorierte Tafel lädt das Brautpaar und seine Gäste zum romantischen Candle-Light-Dinner. Ein Geweih schmückt die Hochzeitstafel, welche mit zarten Creme- und Brauntönen sowie goldenen Elementen winterlich gestaltet ist. Ein liebevolles Detail findet sich in den bedruckten Servietten und zeigt auf künstlerische Weise die Menüfolge. Ja, Vorfreude auf das romantische Familienfest macht sich breit. Das zauberhafte Ambiente für die romantische Winterhochzeit mutet warm an und hüllt selbst uns mit dem Schein der Kerzen in wohliges Flair, während draußen im Schlosspark der Schnee liegt und die Sonne sämtliche Schneeflocken glitzern lässt. Grund genug für das Brautpaar einen kurzen Spaziergang zu wagen. Hand in Hand und sich einander wärmend werden Mann und Frau zum eleganten Kontrast vor weißer Schneelandschaft und das gewisse Glimmen ihrer Liebe überstrahlt noch so frostige Umgebung. 

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.