Pastellfarbene Hochzeitsinspiration auf Burg Wertheim Dekorationen, Hochzeitstrends, Sommer Farben

Auf großen, weißen Bögen, die von Hand geschöpft wurden, steht in fein geschwungenen Lettern alles über die wahre Liebe geschrieben. Sie lädt zur Burg Wertheim, wo rustikales Mauerwerk zur erlesenen Kulisse für magische Pastellträume wird – in senfgelb und gold. Warme Farbchangierung strahlt romantische Finesse aus und gewinnt vor antiker Burgruine wertvolle Eleganz. Kunstvoll wirkt der Schein dieses lieblichen Kontrastspiels, wo fließende Stoffe auf florale Arrangements und diese wiederum auf verjährte Umgebung treffen. Ein Zusammenspiel, das zur inspirierenden Hochzeitsinspiration wird und auch uns in seinen Bann zieht. Eine wundervolle Inspiration dekoriert von One Fancy Fox und fotografiert von Ewigmein Fine art Photography.

Hier auf der Terrasse des Burg Wertheim Restaurants, das von einer offenen Ruinenwand gesäumt wird, werden Weiß und Gold zu stilvollen Verbündeten. Warme Farben zeigt auch die Felswand, die zusammen mit senfgelben Tönen und goldenen Akzenten wohlige Atmosphäre erzeugt. Hinzu fügt sich die Braut mit ihrer Robe von Liebesglück. Schlicht anmutend und dennoch so strahlend schön in Pastell, dass glamouröse Aura von ihr ausgeht. Ihre Erscheinung krönt sie mit einem üppigen Brautstrauß von Olivier Floral Design, der neben sattem Grün ebenfalls die Hochzeitsfarbe Gold widerspiegelt. Der Wind kommt auf und lässt den dramatischen Brautschleier verträumt tanzen, hüllt sie dabei in einen weißen Nebel, gespickt mit einzelnen, kleinen Blüten. Ja, der Brautschleier zeigt echte florale Details. Fließende Silhouette war niemals schöner. 

Warme Farbnuancen ziehen sich durch das ganze Hochzeitskonzept. Bis hin zur Hochzeitstorte von Anna Reckmann und der Papeterie von Moonpaperbox, die beide goldene Elemente aufgreifen. Ein Hauch von Vintage fließt mit ein und Etwas von neuzeitlicher Eleganz. Dekoration findet in der Hochzeitstafel ihren gestalterischen Höhepunkt – schlicht und dennoch voller üppiger Magie. Kein Stuhl gleicht dem anderen und jeder einzelne erzählt seine eigene Geschichte, genau wie die Burg und deren Ruine. Goldener Schmuck, der so feingliedrig die Braut ergänzt, findet selbst bei Tisch strahlende Erinnerung – in Form von goldenem Besteck und Kerzenständern, die so glamourös schmale, weiße Stabkerzen halten. Und einzelne Blumengestecke und Schleifen mimen wundervolle Details. Perfekt!

Ihr wollt diese zauberhafte Hochzeitsmagie auch fühlen und sehen? Dann verpasst nicht dieses malerische Video:

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.