Ein “Marie Antoinette” Hochzeitskonzept Hochzeitstrends, Sommer Farben

Die heutige Hochzeitsinspiration, welche in Zusammenarbeit eines wunderbar-kreativen Teams aus Hochzeitsdienstleistern entstand, schickt uns auf eine Reise in die Vergangenheit, von der wir am liebsten nicht mehr zurückkehren möchten. Das Thema trägt den Namen „Marie Antoinette“, die Königin von Frankreich – eine der schillerndsten Figuren während der Französischen Revolution. Großartige Elemente im Rokoko-Stil, sowie edles Porzellan und eindrucksvolle Papeterie verbildlichen diese Idee als ein modernes und außergewöhnlich-elegantes Hochzeitskonzept. Hach, wir bekommen gar nicht genug davon und verweilen einfach noch eine Weile in der wunderbaren Bilderwelt von Mayra Franco und Daniela Prusina.

Inspiriert von Marie Antoinette und der Rokoko Bewegung haben wir in einem sehr netten & kreativen Team diese Idee als Hochzeitsinspiration umgesetzt. Unsere Inspiration haben wir dem prunkvollem und extravaganten Kleidungs- und Lebensstil des Rokoko-Zeitalterns angepasst. Die pompöse und überladene Kleidung des Barock wurde im Rokoko von zierlichen Formen und zarten Farben abgelöst. Die bevorzugten Farben waren ein zartes Rosa kombiniert mit Creme oder Weiß, und Akzente von Gold. Wir wollen den Brautpaaren zeigen, dass diese Epoche im angemessenem Maße und mit einem gewissen „Twist“ als eine sehr erfrischende und elegante Inspiration für die eigene Hochzeit dienen kann.

Und noch ein wunderschöner Blick hinter die Kulissen, gewährt uns Martin Stonard – The Film Creative:

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
4 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.