Impressionen von der einzigartigen rhein-weiss Hochzeitstrends

Wie jedes Jahr sind wir ganz aufgeregt, wenn wir euch erneut von der einzigartigen rhein-weiss, dieses Mal aus der Orangerie Köln berichten können. Heute zeigen wir die schönsten Impressionen zum ersten Mal in Form eines Filmes, den unser liebes Wahnbüchlein-Talent Volker Steiger Wedding Cinematography unter Regie hatte.
„Keep calm, drink tea & marry on!“ Für einen Nachmittag haben die kreativen Dienstleister des Hochzeitsnetzwerks rhein-weiss England mit allem Zipp und Zapp nach Köln geholt. Die rhein-weiss „Spring Tea Time“ feierte die schönsten englischen Eigenheiten: Den Regen, die Queen und natürlich den klassischen Afternoon Tea. Ein Meer an Blumen, weiße Stoffbahnen, zartes Porzellan und viele kreative Ideen verwandelten die nostalgische Kölner Orangerie in einen verwunschen, kleinen Ort der Wunder. Die Themen England, Do it yourself- Ideen und Vintage waren die Grundlage für die Dekoration und Gestaltung des Nachmittags. Zwanzig Brautpaare hatten die Teilnahme an der Spring Tea Time gewonnen und ließen es sich mit selbst gebrauter Ingwer-Limonade, Scones, Tee, Clotted Cream, Lachs- und Gurken-Sandwiches und einem obligatorischen Gin Tonic gut gehen. Beim gemütlichen Zusammensitzen wurden Ideen, Tipps und Tricks mit den rhein-weisslern und ehemaligen Brautpaaren ausgetauscht.
Das großartige rhein-weiss Konzept von unseren Wahnbüchlein-Freunden Katrin Glaser (Sagt Ja) und Angela Krebs Photography, hat sich in den letzten Jahren zu DER exklusiven Adresse für feine Hochzeitsmessen etabliert. Neben unendlich vielen und trendigen Hochzeitsideen, können Brautpaare talentierte Hochzeitsdienstleister kennenlernen und sich von ihnen in gemütlichen Ambiente bei einer Tasse Tee und süssen Gebäck beraten lassen. Teeparty – Genau das war das diesjährige Motto und das delikate vintage Porzellan von Lieschen und Ruth hierbei eine Augenweide. Alleine nur vom Hinschauen überschlägt sich unsere Begeisterung immer wieder. Wir können diesen feinen Event nur jedem planenden Brautpaar ans Herz legen und auf der Webeite der rhein-weiss gibt es nochmal eine Übersicht aller teilnehmenden Hochzeitsdienstleister sowie andere wichtige Insights.

Die Farben der Dekoration waren in zartem altrosa, pfirsich, puder, weiß, creme und grün gehalten. Zahllose kleine Blumenarrangements in Vintage-Porzellan, überall in der Location verteilt, sorgten für das perfekte Frühlings-Feeling voller Leichtigkeit. Hingucker waren mit Sicherheit die Hochzeitstorte aus Blumen sowie das fliegende Blütenporzellan über dem gedeckten Thementisch. Überhaupt gab es bei der Tischdekoration unendlich viel zu entdecken: Viele Vintage-Details wie alte Teedosen, Taschenuhren, alte Bücherschätze über die Ehe, Spitze und nostalgische Suppentassen verzauberten den Tisch in ein eigene kleine Welt. Als Gastgeschenke wurden Flaschenöffner in Form eines alten Vintage-Schlüssels an handgenähte und mit feinem Tee gefüllte Leinensäckchen platziert. In der Cookie-Bar wiederholten sich die leichten, zarten Farben und eigentlich musste alles einmal probiert werden: Die Macarons, Baiser Küsschen, White Chocolate & Pistachio Cookies, das Millionaires Shortbread und die Schokohäubchen. Das Thema Photo-Booth wurde ebenfalls very british inszeniert: Die Gäste konnten ihre Bilder mit Selbstauslöser in einer original englischen Telefonzelle aufnehmen. Die kann man sich übrigens wie ganz viele andere außergewöhnliche Requisiten bei der Film- und Theater-Ausstattung mit fünf Standorten in ganz Deutschland ausleihen. Und welche Ideen konnten die Gäste sonst so mit nach Hause nehmen? Es gab eine englische Winke-Queen am Einlass, ein altes Grammophon, ein englisches Taxi, Pin-a-flower für die Damen (aus einem Krug voll Blüten eine echte Blume ins Haar oder an die Kleidung stecken), handverlesene Tees als Gastgeschenke, einen thematisch passenden Kindertisch und eine schlichte Papeterie, mit der vereinten Skyline von Köln und London, sowie eine Do-it-yourself- Erklärung, der alle Brautpaare ganz genau entnehmen konnten, wo sie welches Accessoire oder Objekt suchen und finden können.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.