Hommage an die Liebe: die Hochzeitsfarben Rosenquarz und Roségold Frühling, Hochzeitstrends, Sommer Farben

Ein zarter Hauch von Nichts hüllt die Braut in Romantik. Einzigartige Sinnlichkeit, die sich dieses Mal zusammen mit rosa Lieblichkeit zeigt und hier und da zurückhaltende Eleganz durch Gold erhält. Es sind feine Farbnuancen, die die Liebe nicht besser darstellen könnten: Rosenquarz und Roségold! Die neue Liaison 2016, zauberhaft und mit der Leichtigkeit des Seins für die Ewigkeit eingefangen – von Der rot(h)e Faden. Und auch wir träumen nun von dieser Magie der Feinheit und der wunderbaren Raffinesse warmer Pastelltöne. Als herrliche Brautkleider von La Robe Marie und Fräulein Liebe etwa. Aufwachen? Nicht jetzt!

 

Pastell-Träume

Federleicht in einem Traum von Rosenquarz – selten hat sich Braut so verführerisch in Farbe gezeigt. In einem Allover-Spitzenbrautkleid mit langen Ärmeln, freiem Rücken und der Magie der Extravaganz zum Beispiel. Dazu gesellt sich ein ebenso verträumtes Modell in weiß. Ebenso mit Spitze und genauso locker dem Körper hinabfallend. Alles ist leicht, alles scheint wie aus einem Traum. Und immer wieder Accessoires in den trendigen Pantonen-Farben dieser Hochzeitssaison – als rosa Taillenband, Blumen-Bouquets und -kränze in Pastell und in Form von dezentem Schmuck in Roségold. Ach, wie zauberhaft nur das zart rosa Brautkleid mit Spaghettiträgerin und langem Tüllrock dahinschreitet. Zusammen mit einem natürlichen Brautstyling und den Blumenkränzen im Haar, sieht die Braut so wie eine Fee im Frühling aus. Magisch und Hand in Hand mit der puren Romantik.

 

Die Liebe ist Rosa

Üppige Blumenkunstwerke aus reichlich grünem Blattwerk und einzelnen mächtigen Blütenkelchen von rosafarbenen Pfingstrosen werden zu liebreizenden Protagonisten im Brautlook. Etwa der große Blumenschmuck aus rosa Blüten, der dem schlichten Dutt der Braut glamouröse Anmut verleiht. Oder die fast unscheinbaren Haarreifen mit kleinen Seidenblumen von La Chia, die mit zurückhaltender Eleganz spielen. So oder so, der Hauch von Rosenquarz findet sich in vielen Details – von der Papeterie, über süße Totenkreationen bis hin zum Ehering in Roségold. Perfekt für Brautpaare, die ihre zarte Liebe malerisch und feingliedrig für die Ewigkeit bewahren wollen. Für diesen einen Moment zumindest.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.