Hochzeitsthema: Trockenblumen und Boho Blumen & Floristik, Dekorationen, Herbst, Hochzeitstrends Farben

Locker und lässig, das ist das Boho-Hochzeitsthema des Styled Shoots aus den kreativen Händen von Jennifer Wengler Marrylicious. Mit der fähigen Unterstützung von Julia Bachmann und Carolin Lauer konnte das Boho-Motto perfekt im leichten South-Western-Stil bildhaft umgesetzt werden. Leichte Farben begleiten das Ambiente und werden dominiert von Beige und Braun, Weiß und Creme in einer atemberaubenden Eleganz. Die perfekte Hochzeitsthematik für Brautpaare, die ungezwungen, leicht und fröhlich Ihre Hochzeit feiern möchten. Authentizität ist nicht erst seit gestern das Wichtigste. Spiegelt in jedem Fall eurer beider Persönlichkeit und den Charakter Eurer Beziehung in eurem Motto, allen Farben und Elementen wider. Ideal auch die Location der Kunstakademie Trier für diesen einzigartigen Boho-Chic. Niemand muss sich scheinbare Traditionen auferlegen, von denen er nicht überzeugt ist. Losgelöst von allem, wird die Hochzeit dann eine unvergessliche Erinnerung. Feiert eure Liebe, feiert eure Lebenslust und mit einer einzigartigen Boho-Thematik auch die Ungezwungenheit des Frohsinns!

 

South Western im Boho-Hochzeitskleid

Ganz der lockeren Thematik angepasst, ist das Brautpaar das, was jedes Brautpaar sein sollte: Das Highlight des schönsten Festes im eigenen Leben. Edgy ist der Fokus des Brautpaar-Outfits. Ein Brautkleid von Victoria Rüsche, übersäht mit feinster Spitze vom Dekolleté bis zu den Fesseln. Trägerlos untermalt das als Korsett geformte Spitzenoberteil die Leichtigkeit. Das Hochzeitskleid schenkt der Braut auch durch die bodenlange Schleppe eine wunderschön leichte Silhouette. Die raffinierten Ärmel ab Oberarmhöhe perfektionieren den leichten Western-Touch. Das perfekte Hochzeitskleid für die leichte Brise dieser wunderbaren Styled-Shoot-Thematik. Des Bräutigams Outfit von Köhler Männermode im graubeigen Tönen und dunkelbraunen Accessoires bildet das perfekte Pendant zu seiner Braut. Die lockere Weste aus sommerlichem Textil harmoniert optimal mit seinem legeren Auftreten und muss an Eleganz keinen Millimeter einbüßen. Perfektioniert wird die Harmonie des Brautpaars mit der Hochzeitsthematik durch Einstecker, Haar- und Hutkranz sowie dem Brautstrauß aus Trockenblumen. Dazu kombiniert der passende Brautschmuck in Edgy-Look und beiger Farbe. Welche Brautschmuck-Gedanken gehen euch durch den Kopf?

 

Pampasbaum als Unikat und Wedding-Sinnbild der Leichtigkeit

Der Pampasbaum auf der Tafel ist ein Unikat in diesem Hochzeitskonzept und auch in der Hochzeitswelt allgemein. Bauschig schön, elegant in seiner komplexen Einfachheit und schlichtweg perfekt zur Unterstreichung des Mottos. Die Trockenblumen-Elemente der Backdrops und Centerpieces von Florist Lambert überzeugen als trendiges Arrangement. Der Kreis als harmonisches Symbol der liebenden Ewigkeit kommt mit Pampasgras auch im Traubogen zur Geltung. Kombiniert mit leicht wehenden Stoffen, einer Hutbar für Brautpaar und Gäste sowie einer Rattanlounge überzeugt die Dekoration des Boho-Western-Themas harmonisch. Die Tafel aus Bast, getrockneten Pflanzen und goldenen Akzenten spiegelt das leger-elegante Flair des Boho-South-Western-Looks ideal wider. Seid auch ihr so große Pampasgras-Fans? Wir können nicht genug davon bekommen!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.