Hochzeitsinspiration: Romantisch und geheime ‚Freie Trauung’ Hochzeitstrends, Sommer

Alleine die Vorstellung sich an einem geheimen Ort in aller Zweisamkeit und ganz romantisch das Ja-Wort zu geben, bringt uns Glücksgefühle. Denn wir sind große Believer in solch unvergessliche Momente die für eine Hochzeitszeremonie nicht intimer sein könnten. Und genau darum geht in dieser atemberaubenden Inspiration, die von einem fantastischen Team aus Hochzeitsdienstleistern und fernab von vorgegebenen Richtlinien, geplant und umgesetzt wurde.

Passend zur Umgebung der Wälder und Bäche des geheimen Trauortes, sind die überwiegend verwendeten Pastelltöne in Flieder und einem gedeckten Mint herrlich anzusehen. Dank der vielen floristischen Highlights, wie dieser dekorative Vorhang aus Dahlien, oder den verschiedenen Dekokugeln aus flauschig, weichen Stachysblättern, Scabiosen und kleinen Santinis von der überkreativen Meisterfloristin Sonja Klein und dem dazu passend von Rike Winterberg designten Brautkleid, welches durch die zwei verschiedene Oberstoffe – einen aus Spitze und einen in Mint Grün – so herrlich praktisch ist, ebnet der Fotograf Alexander Hahn mit diesem analog aufgenommenen Bilderparadies eine fantastische Hochzeitsinspirationsreise, auf der es noch jede Menge mehr zum Entdecken gibt.

Erzählen wollten wir die Geschichte eines verliebten Paares welches sich an dem kleinen, romantischen Platz trifft. Gemeinsam schneiden sie das Band zu dem Platz durch, als Zeichen für den neuen gemeinsamen Weg welcher jetzt anbrechen soll. Ein Blüten-Pfad führt sie zu einen kleinen gedeckten Tisch. Dort besiegeln sie ihre Liebe mit einem Versprechen und einem Kuss. Danach genießen sie die ungestörte Zeit zu zweit um auf ihr Liebesglück anzustoßen.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.