Farbenfrohe Winterromantik mit Boho-Attitüde Hochzeitstrends, Winter Farben

Die Liebe im Dezember – zwar ohne Schnee, dafür mit der Reminiszenz an den vergangenen Herbst. Nicht nur der grünen Landschaft wegen, sondern vor allem auch wegen der leuchtenden Hochzeitsfarben in Beerentönen. Eine herrliche Hochzeitsinspiration fotografiert von Vicky Baumann mit feinem Boho-Touch, was uns scheint Bohemian-Hochzeiten nun auch wintertauglich macht. Immerhin ist es für den Hauch von Leichtigkeit mit farbenfrohen Akzenten doch nie zu spät. Und so spaziert unser Brautpaar durch die karge Winterlandschaft über die Wahner Heide, untermalt von starken, dunklen Beerenfarben in Rot, Marsala, Pink und Lila. Die kalte Umgebung und die warmen Hochzeitsfarben bringen Spannung und das gewisse Etwas in das Hochzeitssujet. Gegensätze, die sich anziehen. Wie Braut und Bräutigam! Ja, so lassen wir uns doch gerne verzaubern!

Wie ein natürlicher und doch aufregender Brautlook im angesagten Bohemian-Stil geht, zeigt uns dieses locker fallende Spitzen-Brautkleid von Catherine Deane. Ein zauberhaftes Design mit V-Ausschnitt und transparenten, breiten Trägern. Understatement in der Schnittführung, Raffinesse im Design. Schlichte Eleganz schließt aufregenden Stil eben nicht aus. Dazu offenes, leicht gelocktes Haar im legeren, natürlichen Stil, aufgepeppt durch das ausdrucksstarke Braut-Make-up, welches die Hochzeitsfarben stilvoll widerspiegelt. Farbige Akzente, die den Brautlook fröhlich erstrahlen lassen. Dafür sorgt übrigens ebenso der XXL-Brautstrauß im Boho-Stil von Floralie, der schnell zum zentralen Hingucker wird. Eine wunderbare Hochzeitsinspiration für winterliche Romantik. Hier trifft Natürlichkeit auf ein aufregendes Farbenspiel, verspielten Boho-Charme auf karge Winterkulisse. Kontraste, die zusammen Harmonie ergeben. Wunderschön!

Und der Bräutigam – mondän in einem grauen, schmal geschnittenen Hochzeitsanzug von Hugo Boss mit einer Fliege in Marsala. Denn auch er bekennt gerne Farbe im Hochzeitsoutfit. Und das macht er so stilvoll und dezent, dass er seine Braut damit perfekt ergänzt und sie farblich eins werden.

Und so weht ein zarter Hauch Bohemian durch den winterlichen Wald und bringt mit seiner Leichtigkeit und den warmen Farbnuancen wohlige Wärme mit. Trotz Winter noch einmal die idyllische Natur genießen und die Hoffnung an das baldige Frühlingserwachen schüren.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.