10 Jahre küssdiebraut: Die Brautkleid-Kollektion 2020 Brautkleider, Hochzeitsmode, Hochzeitstrends Farben

Happy birthday, küssdiebraut. Wir gratulieren Inhaberin und Designerin Kerstin Mechler und ihrem Team ganz herzlich zu diesem runden Geburtstag. Und wir freuen uns natürlich, einen Blick auf ihre Jubiläums-Kollektion deutscher Hochzeitskleider zu werfen. Angetreten mit der Idee, Brautmode fernab des Mainstreams zu entwerfen, ist das Label diesem Konzept bis heute treu geblieben. So überrascht die Kollektion 2020 mit modernen 2-Teilern, kurzen Shorties und natürlich märchenhaften Brautkleidern. Habt ihr Lust auf romantisch-verträumte, stylische, cleane richtig fashionable Bridal Robes? Dann los!

 

Fairytale: Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Märchenbücher und Filme der 70er Jahre dienten als Inspiration für die Kleider. Und wenn du schon immer als Prinzessin vor den Traualtar treten wolltest, dann sind die Modelle Rotkäppchen oder Sissi perfekt für dich. Eine schmale Taille und ein weiter Tüllrock lassen deinen Traum Wirklichkeit werden. Mal nur mit Corsage, mal mit Carmen-Ausschnitt und langem Arm – wie du möchtest.

Du bist eher die schlichte Märchenbraut? Auch dafür hat das Bridal-Label eine Lösung. Wir begeistern uns für Dornröschen im Empire-Stil. Werde zur Fee in diesem Traum aus Chiffon-Rock, zarten Trägern mit Spitzen-Flügelarm und dem tiefen Rückenausschnitt. Unser zweiter Liebling der schlichteren Art ist Milou mit seinen beidseitigen V-Ausschnitten. Gefertigt aus super angenehmer Stretchspitze trägt dich dieses Kleid durch die Nacht. Perfekt für jede Boho-Braut.

 

Cool bedeutet bei küssdiebraut nicht kühl

Ein cooler Look hat nichts damit zu tun, dass es nicht emotional zugeht. Die selbstbewusste Braut setzt mit extravaganten Modellen einfach ein Statement. Why not?
So wie mit Bo – deinem Jumpsuit zur Hochzeit aus elegantem Crepe. Schmaler Schnitt, verkürztes Bein und ein betonender Taillengürtel. Anstelle eines Standesamt-Kleides wäre dieser Jumpsuit vielleicht eine extravagante Alternative. Noch Fragen? Just say „Yes“!

Wie im Himmel wirst du dich in dem Modell Heaven fühlen. Das super leichte, schmale Unterkleid aus Stretchware mit Spaghettiträgern schmiegt sich angenehm an deine Haut. Darüber flattert dann das leichte Chiffonkleid, das mit feinen silbernen Lurexfäden durchzogen ist. Die Extravaganz kommt durch den hohen, gesmokten Taillenbund. Heaven ist eines unserer liebsten Standesamt-Kleider, begleitet dich aber auch in die Kirche.

 

Mix&Match Brautkleider: Kreiere deinen Style

Mix & Match ist in der Brautmode ein großes Thema. Wir finden das ausgesprochen spitze, denn Individualität gilt es in jedem Fall zu unterstützen. So wie mit den vielen Modellen aus der 10-Jahres-Kollektion. Ob kurzer Stretchrock oder weiter Spitzenrock, Brautrock aus Tüll, Chiffon oder die Braut Hoses aus Chiffon – sei du selbst. Dazu kombinierst du eines der vielen Oberteile, wie beispielsweise Spitzentop, Lurexbody, Chiffontop oder Bluse. Einige Kombinationen findest du hier. Sie diese als Inspiration und kreiere daraus dein ganz persönliches Hochzeits-Outfit.

 

Keep it short and simple

Du bist der Meinung, es reicht, wenn die Hochzeitsfeier lang ist, da muss es das Brautkleid nicht auch noch sein? Dann sind kurze Brautkleider wie diese aus der Reihe „Short“ genau richtig.

Für moderne Bräute, die gerne mal aus der Reihe tanzen, ist Bobby genau richtig. Der kurze Braut-Jumpsuit zeigt nicht nur deine schönen Beine, er lässt dir auch jede Menge Freiheiten. Und so leicht wie er aussieht ist er auch. Die zarte Spitze fällt wunderbar locker. Die schmalen Träger gehen auf dem Rücken in eine „abgeschnittene Dreiecksform“ über. Sehr lässig. Übrigens, zu Bobby passen nicht nur High Heels. Mit Sneakern stylst du den ultra-urbanen Look. Trau dich!

Ebenfalls kurz und dazu ausgesprochen märchenhaft ist das Modell Sterntaler im schwingenden 50ies-Stil. Das Highlight ist der mit Tülllagen unterlegte Rock. Darüber liegt fließender Chiffon, der mit Permuttäfden und eingewebten Flöckchen und Blättern für unglaubliche Effekte sorgt. Perfekt dazu die eng anliegende Corsage. Tanz, Sterntaler, tanz!

Das war unser Geburtstagsblick auf die 10 Jahre küssdiebraut Kollektion. Wir hoffen, ihr hattet ebenso viel Spaß dabei wie wir. Ein Tipp noch für alle schwangeren Bräute. Viele der neuen Kleider sind auch für euch geeignet. Sofern ihr gezielt nach Umstandsbrautkleidern von küssdiebraut sucht, schaut gerne mal in unserem Blogbeitrag nach.

Und – welches Modell gefällt euch am besten? Fühlt euch inspiriert!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.