Persisch-deutsche Traumhochzeit im Schloss Gartrop boho, Hochzeiten, kultur inspiriert Farben

7:30 Uhr, Frühbesprechung im Krankenhaus. Die Nacht war zu kurz, die Laune ist entsprechend. Doch in den Augen von Merita und Tim, sie Studentin, er Assistenzarzt, glitzert es. Keine Spur von Müdigkeit – stattdessen Kribbeln und knisternde Spannung zwischen den beiden. Die beiden Augenärzte, die immer noch in der gleichen Abteilung arbeiten, lernten sich in dieser eher unromantischen Situation kennen. Dafür wurde die Liebesgeschichte umso romanischer. Und die Hochzeit begleitet von Kreativ Wedding toppte alles! Durch den Mix der Kulturen wurde es bunt, besonders, verrückt und einfach wunderschön.

Bei einer ganz harmlosen Joggingrunde durch den Wald fanden Tim und Merita eine größere Menge Geld im Wald. Die Überraschung war groß – zumindest für Merita. Denn Tim hatte das Geld genau dort versteckt. „Spontan“ flogen die beiden nach Rom, wo Tim dann endlich seinen Plan vollenden konnte. Er fragte Merita auf einer wundervollen Dachterrasse mit Blick auf den Petersdom, ob sie seine Frau werden wolle. Und sie sagte natürlich Ja!

Am Tag eurer Hochzeit muss nicht alles glatt laufen, damit es wunderwunderschön wird!

Ein Hoch auf das Internet! Merita sparte sich anstrengende Touren durch Brautmoden-Geschäfte und suchte sich ihr Kleid einfach online aus. Zur Anprobe ging es dann doch einmal kurz in einen Brautmoden-Laden – passt, gekauft, zack! So einfach und schnell kann es gehen.

Wir haben beide unseren besten Freund geheiratet.

Wenn schon geheiratet wird, dann muss es auch ein Schloss sein. Mit 150 Gästen feierten die beiden im Ruhrgebiet auf einem traumhaften Schloss Gartrop ihre persisch-deutsche Traumhochzeit. Da Meritas Eltern aus dem Iran stammen, entschieden sich die beiden für eine traditionelle persische Trauung. Und auch der Rest der Hochzeit sollte einen orientalischen Touch haben. Rot, Gold, Beerentöne und traditionelle Elemente entführten die Gäste in eine Welt voller Liebe und Magie.

In der ganzen Deko von Shabby Chic Events fanden sich überall orientalische Elemente, die für Merita und Tim eine besondere Bedeutung haben. So gab es beispielsweise einen persischen Trautisch sowie einen Spiegel, durch den das Brautpaar der Tradition nach während der Trauung in die gemeinsame Zukunft blicken kann. Zudem sorgte ein persischer Fotobooth für gute Laune bei allen Gästen: Hier konnte sich jeder mit buntem Gewand, Klebe-Schnurrbart und Shisha in einen rauchenden, alten Perser verwandeln.

Der ganze Tag war ein einziger schönster Moment. Die Trauung, die Reden, die Party – wie soll man sich da auch für nur einen schönsten Moment entscheiden?

Die Namensschilder aus Holz, die auf jedem Platz lagen, durften die Gäste mitnehmen – und noch viel wertvoller sind die Erinnerungen an eine verrückte Nacht voller Liebe, Glück und Tanz.

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.