Matthias und Lea’s JA-Wort in Sydney von Annette Wilson Hochzeiten, kultur inspiriert, stylisch hipp Farben

Unsere Freude ist kaum in Worte zu fassen, als uns neulich eine supertalentierte Jung-Fotografin und liebe Freundin Annette Wilson anschrieb und uns mitteilte: „Hey, letztes Wochenende fotografierte ich diese Wahnsinns-Deutsch-Australische-Gaudi Hochzeit, unten am Hafen von Sydney und die will ich unbedingt mit euch teilen!“ Da gibt es keine andere Antwort, außer “JA – wir wollen”, denn nicht nur die tollen Bilder sind voller Emotionen und Glücksgefühle, sondern das Brautpaar ist so gut drauf, dass wir euch dieses wundervolle Ereignis unter keinen Umständen, hätten vorenthalten können.

Lea & Matthias lieben alles vintage und genossen es in vollen Zügen, die Vorbereitungen ihrer Hochzeit selbst zu übernehmen. Die Dekorationen im vintage-Look ergab sich fast wie von selbst, durch romantische Spaziergänge auf Second-Hand Markts und auch mit Hilfe von eBay, was Fundstücke wie alte Koffer, Vogelkäfige und alte Postkarten offenbarte.

Aber am meisten lieben wir (und das ist wahrscheinlich unsere deutsche Kultur hier in Sydney), dass ein gutes deutsches Bier zum Anstoßen auf das große Glück, bei dem deutsch-australischen Brautpaar nicht fehlen darf. Na dann mal Prost und herzlichen Glückwunsch!

Lea und Matthias sagen JA in Sydney bei Annette Wilson

Lea und Matthias sagen JA in Sydney bei Annette Wilson

Lea und Matthias sagen JA in Sydney bei Annette Wilson

Lea und Matthias sagen JA in Sydney bei Annette Wilson

Lea und Matthias sagen JA in Sydney bei Annette Wilson

Lea und Matthias sagen JA in Sydney bei Annette Wilson

Lea sagt:

Inspiration:
Wir wollten eine Feier im Vintage-Stil und obwohl wir nicht jedem Gast dazu verpflichten wollten in 50er Jahre Kleidung aufzutauchen wollten wenigstens wir uns in diese Richtung kleiden.

Unser Hochzeitstanz:
“Touch me” von The Doors. Wir wollten etwas Besonderes und da wir beide bisher nicht gut im tanzen waren, haben wir eine Tanzlehrerin engagiert, die uns einen auf unsere Wünsche zugeschnittenen Tanz zu unserem Wunschlied erstellt hat. Es war super, und da niemand davon wusste war es für alle eine Überraschung und ein voller Erfolg.

Erwähnenswerte Details:
Da meine Eltern aus Deutschland nicht anreisen konnten werden wir im Juli noch eine Hochzeitsfeier in meiner Heimatstadt Dülmen haben.

Hochzeitsplanungsgeheimnis:
Wenn ihr einen groben Plan habt wie die Hochzeit aussieht soll, dann bleibt dabei und plant weiter in diese Richtung.

Resümee:
Der Tag verging viel zu schnell, vor allem wenn man bedenkt wie viel Planung darin steckt. In den Tagen nach der Hochzeit haben wir ausschließlich positive Rückmeldungen erhalten und viele von unseren Freunden haben gesagt es sei die beste Hochzeit gewesen auf der sie je gewesen sind. The best day of our life.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
3 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.