Kölner Orangerie Hochzeit von Nancy Ebert Hochzeiten, romantisch süß Farben

Das neue Jahr hat gestartet und damit auch viele, neue Vorsätze und Ideen die wir schon seit längeren umsetzen möchten. Und Dank der kleinen Auszeit, die wir uns die letzten zwei Wochen genommen haben, konnten wir auch wieder ordentlich Kraft tanken und können es nun gar nicht mehr abwarten, was dieses Jahr alles so bereithält.

Und eines wird sich dabei ganz sicher nicht ändern. Nämlich das wir euch die wunderschönsten Hochzeitsgeschichten und Inspirationen hierzulande, aus Europa und der ganzen Welt auf unseren Seiten zeigen werden und wir uns ist schon wieder zum Feiern zumute, denn den Anfang in diesem Jahr macht die Fotografin Nancy Ebert, deren Arbeiten wir ganz und gar verfallen sind.

Und diese bezaubernde Kölner Orangerie Traumhochzeit von Kerstin und David gehört genau zu den Festen, die wir uns in diesem Jahr erneut wünschen, denn Paare die ihre Hochzeit in ihrem ganz persönlichen Stil feiern, erobern unsere Herzen immer wieder im Sturm. Lehnt euch zurück und genießt dieses atemberaubende Hochzeitskino!

Inspiration:
Die natürliche und entspannte Stimmung eines schwedischen Mittsommernachtfestes.

Mein Brautkleid:
Ich hatte nur eine grobe Vorstellung meines Kleides. Leicht, schlicht und sommerlich sollte es sein. Aber trotzdem irgendwie besonders. Anke Büning, die Designerin, hat daraufhin 5 Brautkleider ganz persönlich für mich gezeichnet und dann war ganz schnell klar, welches es werden sollte. Eines was so wirkte, als könnte man die ganze Nacht darin tanzen, so viel essen wie man möchte und dabei trotzdem stilvoll und elegant aussehen. Die spitzenummantelten Knöpfe am Rücken sollten dem Kleid ein besonderes Detail verleihen und die farbigen Bänder um die Taille haben für mich etwas sommerlich-leichtes ausgedrückt.

Gastgeschenke:
Jeder Gast erhielt ein Tütchen aus Pergamentpapier, das mit Samen einer wilden Blumenwiese gefüllt war. Darauf stand in gestempelter Schrift „Liebe wächst“.

Hochzeitplanungsgeheimnis:

Vergesse nie, dass es am Ende darum geht, die Liebe und das Glück im Kreise der Liebsten zu feiern. Nicht etwa darum, dass jedes Platzkärtchen perfekt positioniert und jede Blume der zur Einladung passenden Farbe entspricht.

Resümee:
Nochmal in Zeitlupe, bitte!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio Fotografie Nancy Ebert
Fotografie Nordrhein-Westfalen Fotografie Nancy Ebert

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
5 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. super schöne Hochzeitsfotos!!!
    “Nochmal in Zeitlupe, bitte!” –> ich hoffe, es gibt auch einen genau so schönen Hochzeitsfilm dazu!

    Liebe Grüße
    Tom

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.