Inselhochzeit im Inselloft Norderney Eleganz pur, Hochzeiten, romantisch süß Farben

Eine sanfte Meeresbrise umspielt Sandras blondes Haar. Stylistin Jenny Kruse steckt die letzten Löckchen noch fest und Sandra ist bereit, um in ihr Kleid zu schlüpfen und dem Mann ihrer Träume heute das Ja-Wort zu geben. Als sie in ihr im Vintage-Stil und mit viel Spitze verzierte Anna Kara Traumkleid von Elbbraut Brautmode schlüpft, könnte sie nicht glücklicher sein. Sie muss an die Zeit in Australien denken. Hier verlebte das Brautpaar beim Camping ihre vorgezogenen Flitterwochen und so war es perfekt. Sebastian schmeichelt ein hellblauer taillierter Anzug von Rooks & Rocks. Das Brautpaar hat sich für seinen besonderen Tag für die Farben der See entschieden und sie hätten dies nicht besser wählen können.

Mit dem Fahrrad zur Trauung über die Strandpromenade zu fahren, war einer der schönsten Momente.

Mit dem Fahrrad, zwischen Meer und Dünen, geht es nach dem First Look über die Seepromenade zur Trauung, ganz romantisch am Strand, zwischen Strandkörben, in einem Wagen auf Holzrädern, schwört sich das Paar im engsten Kreis aus Familie und Freunden, immer füreinander da zu sein, in guten und in schweren Tagen, für ein ganzes Leben. In Sandra Hützen haben Sandra und Sebastian die ideale Fotografin für ihren großen Tag gefunden, die Bilder sind authentisch, romantisch und werden in dem Brautpaar auch zukünftig all die Emotionen in Erinnerung rufen, die dieser Tag zum Vorschein brachte. Nachdem Sandra und Sebastian die Trauringe von Schmuckdesignerin Anke Baumgarten, präsentiert in Muscheln, angesteckt haben, geht es zu den Feierlichkeiten der Hochzeit.

Nach schönen acht Jahren am es am 31.12.2016, ein paar Minuten vor 24 Uhr, zum Antrag in Kopenhagen. Angestoßen wurde mit Dosenbier.

Für die Feier hat sich das frisch angetraute Ehepaar das Inselloft Norderney ausgesucht. Hier trifft rustikaler Charme auf modernen Landhausstil und vereint die für das Brautpaar wichtigen Komponenten für eine romantische und geborgene Atmosphäre. Die Farben Blau, Silber, Weiß und Eukalyptusgrün, für die sich Sandra und Sebastian heute entschieden haben, finden sich heute überall, von der Dekoration der Hochzeitstafel, über den Brautstrauß, bis hin zur Ansteckblume des Bräutigams. Die Tafel wird außerdem von hohen Kerzen und Kristallgläsern verziert. Sandra und Sebastian fühlen sich unbeschwert und glücklich, denn Familie, Freunde und Mitarbeiter der Location haben sich die größte Mühe gegeben diesen Tag perfekt zu machen und für das Brautpaar war er es. An diesem schönen Septemberabend erinnert sich das Ehepaar an die erste gemeinsame Begegnung, damals auf einer Party der WG, hier hat alles angefangen, vor acht Jahren und es sollen noch viele weitere Jahre folgen. Und auch wenn niemand weiß, wohin sie der Weg führt, Sandra und Sebastian wissen eines ganz genau: Sie gehen ihn gemeinsam!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort
  1. Oh schon wieder so eine zauberhafte Hochzeit!! Davon sehen wir uns nie satt!
    Besonders bei so einem schönen Farbthema. Da passt alles perfekt zusammen (und besonders angetan hat es uns das liebevolle Detail beim Anzug des Bräutigams ;) ).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.