Elizaveta & Dmitrij: Sommermärchen im Schlossgarten Eleganz pur, Hochzeiten Farben

Wenn der Sommer im romantischen Schlossgarten Einzug hält, dann bringt er wahrlich die ganze Pracht seiner strahlender Schönheit mit: zarte, warme Sonnenstrahlen erhellten auch an diesem besonderen Tag die Frische der grünen Wiese mit all ihren leuchtenden Blüten. Und inmitten dieser intimen Parkanlage ein schmaler Weg, flankiert von weißen Klappstühlen mit Blumenschmuck, der Richtung Liebe führt. Zum Traualtar von Elizaveta und Dmitrij. Denn hier im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe fand die Romantik mit einem lieblichen „JA“ unvergesslich Anklang. Wir schwelgen nun gerne in der verträumten Bilderreihe von der Hochzeitsfotografin Rebecca Dykema, die diesen Sommertraum in Pastellrosa für uns zur Verfügung stellte.

 

Sommerliebe unter freiem Himmel

Der ausgelegte, weiße Teppich auf dem grünen Rasen verspricht das pure Glück. Schritt für Schritt nähert sich auf ihm die märchenhafte Braut, die im fulminanten Brautkleidertraum in prächtiger A-Linie von Rosa Clara in ihr persönliches Sommermärchen schreitet. Die herrliche Drapierung entlang des Rockteils erhält mit dem schlichten, gerafften Oberteil in Herzform sinnliche Attitüde. Ein Prinzessinnen-Brautkleid, das ein natürliches Brautstyling verlangt und mit der natürlichen Hochsteckfrisur, dem dezenten Make-up und filigranem Perlenschmuck auch erhielt. In frischen Sommerfarben der Bräutigam: Der blitzblaue Hochzeitsanzug und die rosa Krawatte strahlen mit den Blumenarrangements in Pastellfarben um die Wette. Ja, der Sommer macht froh, die Liebe ebenso!

Unser Tipp: Besser eine Hochzeitslocation aussuchen, die den gesamten Service anbietet (Hotelzimmer, Eventplaner, Restaurant, Floristik, Konditor, Sommelier etc.). Das erleichtert die Koordination und die Planung ist zuverlässiger.

 

Mit der Liebe um die Wette schaukeln

Vom Märchen im blühenden Garten ging es dann in die glamouröse Dichtung der festlichen Säle des Schlosses. Prunkvoll und herrschaftlich der rote Hochzeitssaal mit seinen majestätischen Kronleuchtern unter denen sich die schlicht in weiß gedeckten Hochzeitstische reihten. Einzig das florale Mittelstück in Weiß und Pastellrosa vom Floristen des Hotels brachte den Sommer mit herein. Wer die Glorie dieser Hochzeitsfeier genossen hat, der ging anschließend noch einmal nach draußen um im Schatten alter Baumkronen auf der lieblich geschmückten Hochzeitsschaukel mit den Wogen der duftenden Sommerbrise zu schwingen. Traumhaft!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.