Ein Hochzeitskleid so leicht wie Zuckerwatte Ein Hauch von vintage, Hochzeiten, kultur inspiriert Farben

Haben wir nicht den besten Job der Welt, wenn wir von solch wundervollen Ereignissen berichten dürfen, wie das von Barbara und Johan? Diese hübsche Hochzeit aus Südafrika, wurde uns von der sehr begabten Hochzeitsfotografin Anel (Anel Photography) eingeschickt. Ihre Arbeiten sind so ätherisch und einfach schön – wir können es gar nicht fassen, dass sie unseren deutschen Hochzeitsblog für ein Feature ihrer Bilder, vorgesehen hat.

Die Location der Hochzeit war für das Brautpaar Liebe auf den ersten Blick und auf dem zweiten, ist es eine wunderschöne Früchtefarm mit einer kleinen Kapelle für die Trauung und bietet viel Platz für die ausgelassene Hochzeitsfeier. Alles war bestens ausgestattet für ein charmantes Fest im vintage Stil, mit relaxter Atmosphäre. Das Brautkleid sollte leicht wie Zuckerwatte sein und zusammen mit Ian von ianwest wurde dieser Traum wahr, mit Hilfe von viel Tüll und französischer Spitze. Und was für ein Traum hierbei wahr wurde – wir lieben es um jeden Zentimeter!

Auch diverse DIY-Projekte kamen nicht zu kurz. Um nur eingie davon zu nennen: Selbstgemachten Programmfächer, die zur Zeremonie auf allen Sitzplätzen, für die Gäste bereit lagen, handgearbeitete Schilder und Girlanden waren echte Dekorationshighlights.

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Hochzeit von Barbara und Johan von Anel Photography

Start by planning the date, photographer and venue. The rest you can organise around that. Collect lots of pictures and ideas for when you meet up with the service providers, so that they know what you have in mind. Stay true to you and your husband-to-be’s personalities, that way your guests will enjoy it the most, as they know you best. Don’t get lost along the way in all the planning – remember what the wedding day is all about: you marrying your best friend and the love of your life. For all other purposes, it could be you, your husband, the pastor or priest and a witness. So remember this, as it’s easy to lose perspective! And lastly: breathe, relax and enjoy every moment of your big day. 

Our wedding day was perfect and we enjoyed every moment of it! We agreed before the time that we would spend the entire day and evening together, so everywhere we went, we held hands. It was truly precious to have all the people we love and cherish together in one place to celebrate our wedding day with us.

Glückwunsch an das frischvermählte Brautpaar sowie ein großes Dankeschön an Anel!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
2 Kommentare Hinterlasse eine Antwort

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.