Bischoffs Haus am See: Sommerhochzeit am Starnberger See Ein Hauch von vintage, Hochzeiten, romantisch süß Farben

Das Glück für Lorraine und Korbinian begann in einem Münchner Club, in dem das Schicksal sie zusammenführte. Zwar sollte es noch ein Jahr dauern, bis sie als Paar zusammenfanden, doch was lange währt, wird endlich gut. Vier Jahre später um die Weihnachtszeit führte sie ein Familienurlaub nach Kuba. Das offene Meer, die Weite des Lebens, beseelt vom Heiligen Abend in der Fremde, feierten sie beim Schnorcheln ihre Verlobung. Jedes Detail ihres Lebens ist gefüllt mit Liebe und so sollte auch ihre Hochzeit in eigener Detailliebe selbst gestaltet sein. Kupfer und Rosé, Weiß und Eukalyptus untermalen die einzigartige Schönheit dieser Feier. Patricia Hau fing jedes dieser Details mit ihrer Kamera in Ewigkeit ein. Die Location des Bischoffs Haus am See gab ihr die beste Szenerie, die diese Hochzeit erfahren konnte.

Nach etwa 5 verschiedenen Kleidern fand ich das perfekte Kleid

Im Hochzeitszentrum Cecile in München wartete das traumhafte Brautkleid von Victoria Soprano auf seinen großen Auftritt. Fünf Kleider lagen bei der Anprobe zwischen ihm und der Braut. Dann kam der große Moment, denn Lorraine wusste sofort, dass es ihr Brautkleid sein sollte. Florale rankende Spitze wandert über das Oberteil dieses Traumkleides und überzeugt mit transparenten Details, die bis in den Rücken hinein reichen. Der weiche Rock fließt in mehreren Lagen an der Silhouette der Braut entlang bis zum Boden. Dieses verträumt romantische Hochzeitskleid wird komplettiert durch seinen bodenlangen Brautschleier aus Tüll. Das Bräutigam-Outfit von CANALI in tiefen Blautönen bietet das perfekte Pendant zur zauberhaften Braut in Weiß. Das stylische Schuhwerk in zwei Brauntönen perfektioniert den Bräutigam hochmodisch und elegant zugleich.

 

Eine Trauung unter alten Bäumen

Eine herrschaftliche, hell beleuchtete Villa direkt am See mit großem Garten – die perfekte Location für eine Hochzeit in zarter Eleganz. Kleine Blütengläser säumen den weißen Teppich, der durch die Gartenanlage bis zum Wasser führt. Der Weg ins Glück unter einem kreativ gestalteten Traubogen mit seidigen Tüchern. Umrahmt von den mit Hussen überzogenen Bänken für die Traugäste. Große alte Bäume sind Zeugen des Ja-Worts. Filigran gearbeitete, weiße Traumfänger komplettieren diese Szenerie und auch die florale Gestaltung dieser Hochzeit.

 

Pastellfarbene Floristik

Die zarten Rosé-Farben unterstreichen die pastellfarbene Hochzeitsthematik in Schleierkraut-Eleganz. Untermalt von silbergrauem Eukalyptus schafft es die Floristik der Gärtnerei Fischer aus Starnberg, ein tief romantisches Ambiente zu dekorieren. Saisonale Blüten in wilden Sträußen beleben die Szenerie ideal und gedenken auch jenen, die nur im Geiste teilnehmen konnten. Das Ambiente ist harmonisch aufeinander eingestellt. Die Grundlage, um alle Pastelltöne ideal zur Geltung zu bringen, bieten die komplett weiß gestalteten Tafeln mit weiß kombinierten Hussen. Spiegeltabletts unterstreichen die Leichtigkeit der Farbthematik. Dieses Bild spiegelt auch die Hochzeitstorte von Petite Amelie wider. Ein weiß gehaltener, dreistöckiger Naked Cake, mit rosafarbenen Rosen und Eukalyptus verziert, zeigt die schlichte, hochwertige Eleganz dieser Hochzeit. Wunderbare Bilder für eine Hochzeit am See, auf dem Steg, in zauberhaften Räumlichkeiten. Welche Location ist eure geträumte Hochzeitslocation? Welche Farben habt ihr gewählt und warum?

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.