Belinda & Norbert: Elegante Schausteller-Hochzeit auf Gut Sonnenhausen Eleganz pur, Hochzeiten, klassisch edel Farben

Oft lernt man die eine wahre Liebe zuhause in den eigenen vier Wänden kennen. Dann nämlich wenn die eigene Schwester den besten Freund ihres Partner mit auf Besuch nimmt. In diesem Moment reicht meist schon ein Blick aus und man weiß: Wir gehören zusammen! So oder zumindest so ähnlich passierte es auch bei diesem Brautpaar aus München: Belinda und Norbert. Das ist jetzt schon sechs Jahre her, seitdem sind die beiden beste Freunde und Lebensgefährten – und seit Februar auch offiziell Mann und Frau. Klassisch bei dieser Kennenlern-Geschichte heiraten? Niemals! Und so feierten sie mit Hilfe der Hochzeitsplanung von Das Hochzeitswerk eine originelle Schausteller-Hochzeit in Pink und Weiß. Eine Hommage an beider Berufe und Leidenschaft. Wundervoll fotografisch für die Ewigkeit eingefangen von Mihoci Studios.

Unser Job ist unsere Leidenschaft, nicht nur Beruf, sondern Berufung. Wir sind beide mit Leib und Seele Schausteller.

 

Ein Märchen unter Schaukelpferden

Eleganz und Feinheit fehlte dieser Traumhochzeit ganz bestimmt nicht. Dafür sorgte schon alleine das exquisite Brautkleid von Pronovias. Eine Robe für Prinzessinnen, die mit schlichten Stoffen, klarer Schnittführung und einem Hauch Raffinesse im Oberteil vor den kirchlichen Traualtar schreiten möchten. So stilvoll und märchenhaft zeigte sich die Braut auch gestylt: Mit einer romantischen Hochsteckfrisur und Perlen ihrer Oma, einem Familienerbstück.

Ganz klassisch mit Mama und Schwestern und einer Flasche Sekt haben wir das Brautkleider-Shopping verbracht. Nach nur einer Stunde probieren, hatten wir es schon gefunden.

Elegant und mit ganz viel Natürlichkeit im Brautlook ging es so zunächst in die Pfarre Glonn zur traditionellen, kirchlichen Trauung. Dort sah die Braut auch das erste Mal ihren Bräutigam, der in einem klassischen schwarzen Hochzeitsanzug mit Fliege auf seine Liebste wartete. Ab diesen Zeitpunkt viel all die Spannung ab, der Hochzeitstag konnte endlich erlebt und genossen werden.

Unser Eheversprechen: Zwei Herzen ein Versprechen. Gemeinsam als Team durchs Leben gehen, Seite an Seite die Herausforderungen des Lebens und des Alltags meistern.

 

Karussell der Liebe

Ganz im Stil der Schausteller fanden die Hochzeitsgäste die Hochzeitslocation, das Gut Sonnenhausen, als modernes Karussell der Liebe vor: Karussellpferde, die von der Decke hingen, riesige bunte Luftballons und originelles Backwerk wie Cupcakes mit Schaukelpferden oder einer Karussell-Hochzeitstorte von Alma Pasteles. Hier und da immer wieder leuchtende pinke und rosa Farbakzente. Zum Beispiel als hochragende Mittelstücke auf all den Hochzeitstafeln oder auch in der Hochzeitspapeterie. Und alte Obstkisten, voll mit kräftigen Blumenarrangements in Pink, spiegelten die rustikale Location wider. Ein Stilbruch, der diesem Schausteller-Märchen die einzigartige Spannung und Nostalgie schenkte. Ja, träumen von der Liebe und einer einzigartigen Traumhochzeit geht auch so …!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.