Atemberaubende Venedig Hochzeit von My Italian Wedding Planner Ein Hauch von vintage, Hochzeiten

WOW … seid ihr bereit für ein großartiges Montags-Hochzeitsspektakel? Diese Herrlichkeit wurde uns von Sylvie mit ihrem super genialen Business My Italian Wedding Planner eingeschickt und von Sekunde zu Sekunde verlieben wir uns mehr und mehr. Der Bräutigam hat seine Wurzeln in Marostica, Italien und so war es für das in Australien lebende Brautpaar eine schnelle und beschlossene Sache, den großen Tag  im europäischen Süden zu feiern. Und welch ein Glück können wir nur dazu sagen, denn wir sind hin und weg von der zeitlosen Eleganz, die sich mit einem Hauch von Nostalgie und Vintage verbindet. Und wir denken, dass die traumhafte Location und das herrliche Gartensetup für die weltweit angereisten Hochzeitsgäste dabei noch ein echtes Sahnehäubchen sind.

Es ist Montag ihr Lieben und die traumhaft, passende vintage Bilder von Mauro Pozzer bieten euch hiermit den perfekten Start in diese neue Woche … Viel Spass dabei!

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Atemberaubende Italien-Hochzeit von My Italian Wedding Planner

Brianna sagt:

Heiratsantrag:
Christian machte mir an seinem 30. Geburtstag einen Heiratsantrag. Ich hatte den Ring vorher gewählt und er hatte ihn für ganze vier Monate unter seinen Scheffel. Er inspirierte einen Zirkus, mit Zuckerwatte, Bullreiten, Clowns und Karussellfahrten. Während der Reden, wurde er wie ein Clown, zog sich eine Perücke auf, ging auf die Knie und fragte mich vor allen Leuten, ob ich seine Frau werden möchte.

Inspiration:
Ein moderner Mix aus den Jahren 1920, 1930 und 1940 verbunden mit klassischer Eleganz. Passend zu der 1570 gebauten Villa, in der unsere Hochzeitsfeier stattfand. Das Hauptmerkmal der Villa war, reich an Geschichte, Menschen, Kultur und Traditionen.

Mein Kleid:
Ich wollte ein Kleid mit viel Details, cleveren Details. Sobald ich es sah, war es ein Gefühl von Liebe – so prunkvoll – ein echtes Schmuckstück. Mein Lächeln wurde von Minute zu Minute grösser und ich erinnere mich, dass mir die Wangen aufgrund meines breiten Lächelns wehtaten. Die Vorderseite so elegant, nicht zu viel Haut, aber genug, um die Fantasie anzuregen und die Rückseite war das eigentliche Verkaufsargument. Erstaunliches Funkeln, perfekte Linien, die sich bis zu meinen Hintern zogen bis hinab auf den Boden. Sexy, elegant, raffiniert und auffällig! Oh, und die Schultern mit zarten Perlen bestickt. Große Liebe!

Meine Schuhe:
Die Schuhe, die ich trug, waren das Dritte Paar das ich für den großen Tag gekauft hatte. Erst waren es wunderschöne, himmelblaue Schuhe aber durch den hauchdünnen Absatz war es am Ende unmöglich, auf Pflastersteinen laufen zu können. Und sie haben doch nicht so fein zum vintage Thema unserer Hochzeit gepasst. Das zweite Paar hatte Keilabsätze. Aber auch die waren mir nicht gut genug für unser Hochzeitsmotto. Aber das Dritte Paar war einfach unglaublich. Bronzefarbene High-Heels, die perfekt zu meinem Kleid passten und sie hatten den gesuchten vintage Touch. Ich werde sie immer wieder und wieder tragen.

Gastgeschenke:
Wir hatten venezianische Maske für unsere Gast, den ganzen Weg von Australien angereist waren und handbemalte und gefertigte Porzellanschüsseln sowie Espressotassen für die italienischen Gäste.

Hochzeitplanungsgeheimnis
Der beste Rat den ich geben kann, ist am Tag selber auch mal ein paar Schritte zurückgehen und tief durchatmen, um alles zu absorbieren. Mach Dir eine gedankliche Notiz über die Schönheit Deines Tages, denn dieser geht so schnell vorbei. Also, Zeit nehmen und einfach alles genießen.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
4 Kommentare Hinterlasse eine Antwort
  1. Vielen dank für die tollen Informationen und die Tipps. Ich heirate in 3 Monaten und möchte das meine Hochzeit so schön wird wie möglich. Tolle Fotos.

    Gruß Anna

  2. Vintage durch und durch! Vom Outfit der Braut bis zur Deko mit den Strohballen im Garten…! Mir gefällt insbesondere das Brautkleid in Kombination mit den Plateau-Schuhen von YSL!
    Und sogar die Fotos haben eine Patina: Erinnerungen an einen besonderen Tag in einer romantischen, italienischen Idylle! Wunderbare Ideen – vielen Dank für die Veröffentlichung dieser Fotos!

  3. Glückwunsch zu dieser wunderbaren Serie… da kann man schon mal neidisch werden… wirklich super fotografiert und sehr schön in der Bearbeitung.. Respekt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.