Ilka & Fabian: Fröhliche Scheunenhochzeit im Herzen des Allgäus herrlich ausgeflippt, Hochzeiten, rustikal schön Farben

Hamburg trifft auf das ländliche, bergige Allgäu. Nord auf Süd. Die Liebe von Ilka und Fabian, die damals in Studienzeiten begonnen hatte, hat es kürzlich ins Allgäu verschlagen. Um dort im ursprünglichen Ambiente und dem einmaligen Chic ihre Liebe offiziell zu machen. Eine wunderschöne herbstliche Scheunenhochzeit im Allgäu, in den Farben Bordeaux, Lachs und Brombeere, die einmalig von Merle Weddings inszeniert und von Carola Michaela bildgewaltig festgehalten wurde. Rustikale Wärme trifft auf malerische Landidylle, dekorativer Charme auf kontrastreiche Hochzeitsideen. Letzteres übrigens ganz besonders mit dem anschließenden After Wedding Shooting, das statt Sonne und Felder winterliche Berge und Schnee zeigte. Wow-Effekt garantiert!

Im Antlitz der erleuchteten Altstadt von Dresden und in einem ruhigen Moment, in dem wir nur für uns waren, ging Fabi auf die Knie und stellte mir die Frage. Ich wurde ganz still, was ich sonst nie bin, und stürzte gerührt und einfach überglücklich in seine Arme. 

Auch wenn unsere Feier eher locker war so waren wir in vielen Dingen darauf bedacht eher traditionell zu sein, so zum Beispiel in der Kirche. Unser Eheversprechen entsprach dem, welches man sich in der katholischen Kirche macht.

Die kirchliche Trauung birgt viele Emotionen und glanzvollen Anmut in sich. So auch, als das Brautpaar in der Pfarrkirche St. Georg in Böhen vor Gott sich das Ja-Wort gab. Das tat die Braut stilvoll elegant in ihrem Fit and flare-Brautkleid aus Spitze von Pronovias. Das Haar lieblich zu einer Hochsteckfrisur geflochten und gesteckt sowie mit zauberhaftem Haarschmuck verfeinert. Ihr natürlich gebundener Brautstrauß von Sieben Rosen spiegelt den Herbst wider und zeigt mit Blüten in dunklem Bordeaux und sattem Grün, melancholischen Zauber. Klassische Eleganz, die zu diesem Zeitpunkt noch das Ambivalente suchte.

Der schönste Moment war ganz klar als ich in der Kirche auf Fabian zugegangen bin und wir uns das erste Mal gesehen haben, dicht gefolgt von dem Hochzeitstanz – der hat einfach nur Spaß gemacht! Die intimen Momente vor der Trauung, sowohl mit meiner Trauzeugin als auch mit meiner Mutter, werde ich aber auch nie vergessen.

Die Hochzeitslocation, die Scheune Kunsthof Opprechts in Altusried, war eines der Highlights für das Brautpaar: Gelegen mitten im Grünen wurde die Location liebevoll umdekoriert und mit reichlich Festlichkeit versehen. Die Hochzeitsfarbe Rot und florale, herbstliche Elemente zogen sich durch die Gesamtgestaltung der Hochzeitsfeier. Kontrastreiche Spannung, die das gewisse Etwas bot.

Gewisse Aufgaben einfach abgeben und sich überraschen lassen, natürlich nur wenn man demjenigen vertraut.

Reichlich Lichterketten setzten die ursprüngliche Hochzeitslocation mit Charme ins rechte Licht. Etwa über der Tanzfläche wie ein Zirkuszelt, damit beim Tanzen tolles Stimmung für unvergessliche Momente sorgte. Dabei wurde die Scheune nach und nach zum unverkennbaren Must-have von Ilka und Fabian – eine alte Tür avancierte zum Tischplan, eine alte Bank wurde zur Brautbank umfunktioniert (ein Erbstück der Mutter des Scheunenbesitzers) und neben den Lichterketten zauberten jede Menge Kerzen noch mehr Behaglichkeit und Wärme. Das Tüpfelchen auf dem „i“? Die romantischen Blumenarrangements an der Bar, auf den Tischen und an den Wänden. An der Tanzfläche und in anderen Ecken boten sich nette Sitzgelegenheiten, die mit Kissen ausstaffiert, zu gemütlichen Mußestunden einluden. Ein Gesamtkonzept mit viel Liebe zum Detail – so sehen bestenfalls elegante Landhochzeiten aus!

Der Tag war aufregend, voller Liebe und einfach wunderschön. Ich habe noch nie so viel Liebe gespürt, wir hatten so tolle Gäste, die sich alle mit uns gefreut haben. Bei den Shootings hatten Fabi und ich auch Momente für uns, die wir total genießen konnten, das war einfach nur wunderbar und die Shootings sowie das After-Wedding-Shooting im Schnee waren mit ihm noch viel toller als erwartet!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.