Frühlingsgefühle & Landhochzeitsinspirationen Eheversprechen, Frühling, Hochzeitstrends Farben

Leuchtend gelbe Rapsfelder münden an sattgrüne Wiesen, die gespickt mit gelben Löwenzahn, farbenfrohe und hügelige Welten offenbaren und an dunklen Waldrändern grenzen. Die Maisonne scheint warm und froh, lässt zarte Knospen gen Himmel strecken wo sie als rosa und gelbe Punkte vor azurblauer Kulisse strahlen. Der Frühling ist da. Und mit ihm auch die wahre Liebe. Jene Liebe von Meike und Christian, die im Schönewald am Bungsberg in Langenhagen zeigen, wie wunderbar Landromantik und Frühlingsgefühle zusammenpassen. Mitten im Grünen, unter strahlendem Himmel, hat Agentur Traumhochzeit Schleswig-Holstein mit nur wenigen Handgriffen eine verträumte Landhochzeit in Szene gesetzt, die von Anne Zschächner von Fotocreationen und Hauke Bülow einzigartig in Bildern und in einem Video festgehalten wurde. Und wir? Wir dürfen einen Blick darauf werfen und uns in malerischer Naturkulisse verlieren.

Alleine und in Gedanken versunken fährt der Bräutigam mit dem Fahrrad über weitläufige Wiesen, zwischen sanft geschwungenen Hügeln hindurch, Richtung Hochzeitszeremonie. Zuvor macht er noch kurz Halt um auf der blühenden Wiese die Ruhe vor dem Sturm zu genießen und einen handgeschriebenen Liebesbrief zu verfassen. Ein Ehegelübde, ein Treueschwur oder einfach nur tiefe Gefühle der Liebe, die in Worte gefasst werden. Am Fuße des Wiesenhügels wartet bereits seine Braut. Wie lieblich sie in ihrem schmal geschnittenen Brautkleid mit langen, transparenten Spitzenärmeln von Roberta Lojacono aus dem Bridal Store So Schön und dem offenen Haar mit Blumenkranz aussieht. Natürliche Finesse, die hier am Land verträumte Attitüde erhält. Gut so! Nicht mehr lange, dann gehen sie einander entgegen und spazieren Hand in Hand zusammen mit Lamas sowie Pferden über grüne Wiesenfelder. 

Unter freiem Himmel, bloß von einem Pavillon aus weißen Spitzenstoffen geschützt, folgt ein „Ja, ich will“ dem nächsten. Eine freie Trauung, die individuelle Liebe wohl am besten feierlich besiegeln kann. Was dann folgt ist eine schmucke Hochzeitstafel mitten auf der Wiese, voll mit geblümten Tüchern, frisch gepflückten Wiesenblumen und blauen sowie grünen Details. Und unmittelbar daneben grasen tierische Hochzeitsgäste und erfreuen sich am saftigen Löwenzahn. Wie auch wir uns und das Brautpaar am leuchtenden Farbenspiel des Lenz erfreuen, dessen Duft so unglaublich süß in der Luft liegt. 

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.