Die Mix & Match-Kollektion 2019 von noni Brautkleider, Hochzeitstrends Farben

Die individuelle Braut liebt es eigenständig, unvergleichlich und vor allem einzigartig. Sie ist modern und zeigt das auch. Mit geradliniger Schönheit, schlicht und auf den Punkt gebracht. Stilvoll und puristisch, bis ins kleinste Detail durchdacht und mit lieblicher Spitze abgerundet um romantische Finesse zu waren. Und genau so zeigt sich auf die neue Brautkleider-Kollektion 2019 von noni: Individuelle Lieblingskleider für moderne Bräute präsentieren die Designerinnen Johanne Bossmann und Judith Müller für die kommende Saison 2019. Ganz nach dem „Mix and Match“-Prinzip. So lassen sich nämlich alle Oberteile und Röcke der neuen Brautmoden-Kollektion miteinander kombinieren und zwölf frische Braut-Looks kreieren. Ganz nach Wunsch der Braut! 

Typisch noni: Im Fokus der klaren femininen Designs stehen die lässig fließenden Tüllröcke, die Bräute zu trendbewussten Spitzenoberteilen und puristischen Untertops trägt. Wow-Effekt? Garantiert! Weil hier reines Weiß auf neue Farbtöne wie Nude und Creme sowie auf cooles Grau und helles Violett treffen. Und für das Tüpfelchen auf dem „i“ sorgen neue Tops mit Pailletten und Perlen. Perfekt! Immerhin gehört etwas Glamfaktor mit dazu. Weiteres Plus: Nichts engt ein, nichts kneift, die Braut kann ich ganz natürlich bewegen. Und diese Freiheit und Natürlichkeit spiegelt sich auch in der Shooting-Szenerie wider, die in den österreichischen Alpen für malerische Bilder stattfand. 

Fließende Tüllröcke geben der neuen noni-Kollektion ihren unverkennbaren femininen und figurbetonten Touch. Nicht nur weil die hochwertigen Stoffe aus Japan wunderschön im Wind schwingen, sondern auch weil weibliche Silhouette stets den Rahmen aller Roben bildet. Zum Tüllrock in der Trendfarbe Nude kombinieren die Designerinnen in der neuen Kollektion erstmals ein Paillettentop in Roségold und ein filigranes Perlentop in Hellgrau. Zum edlen Seidentop mit Spaghettiträgern trägt die Braut alternativ einen Gürtel in Silber. Ebenfalls neu: Bodys in verschiedenen Variationen, die allein oder als Untertop zu einemSpitzenoberteil getragen werden. Es sind die neuen, elastischen Spitzenstoffe von europäischen Herstellern, die eine gute Passform und einen hohen Tragekomfort der Brautkleider garantieren. 

Wer das Passende für die Winterhochzeit sucht, für den bietet noni übrigens kuschelige Stolas und Schals. 

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio noni
Brautaccessoires Bundesweit noni

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

You need to login or register to bookmark/favorite this content.