Regenbogen & Gold: farbenfrohe Hippie-Inspiration Dekorationen, Hochzeitstrends, Sommer, Sweet Tables Farben

An einem lauen Sommertag ist uns die Natur selbst genug. Mehr baucht man für den Moment nicht, als ein wenig Surren herumschwirrender Bienen, das leise Singen der Vögel und das monotone Rauschen sich im Wind wiegender Baumkronen. Dann nämlich, wenn sattgrüne Kulisse sich hochstilisiert und den Rahmen für eine nonchalante Hippie-Hochzeit unter freiem Himmel malt, ja dann ist der Platz für die Liebe geschaffen. Gefangen vom lieblichen Zauber des Sommers, der sich uns im heimischen Obstgarten farbenprächtig offenbart, fühlt man plötzlich auch die wildromantische Freiheit, die Leichtigkeit des Seins und die feine Finesse wahrer Liebe. Was für eine Garten-Boho-Hochzeitsinspiration – geplant von MK Hochzeiten und bildgewaltig von me & him Photography festgehalten.

Mitten auf leuchtend grüner Wiese thront reduziert und schlicht einzigartige Trauwürfel von K’uyuy. Ein aus Holz gezimmertes Gebilde, der zum kleinen Häuschen für Braut und Bräutigam avanciert. Lädt mit seinen mittig schwingenden Makramee-Hängematten zum Verweilen ein, während die Traurednerin von Herzensmensch Trauungen von der einzigartigen Liebesgeschichte zweier Menschen erzählt und verführt mit einzelnen Gläsern voller Blumendekorationen, die an Schnüren von den Holzbalken des Trauwürfels hängen. Verspielt und lieblich-elegant. Dem tut es auch die Braut gleich. Mit ihrem langärmeligen Spitzen-Brautkleid von Victoria Rüsche, dass sich figurbetont und doch locker fallend von oben nach unten über ihre Silhouette zieht. Brautschuhe braucht sie nicht. Stattdessen zieren kleine, bunten Blumenringe ihre Fußfesseln – genauso farbenfroh  wie der Brautstrauß und der üppige Blumenkranz von Wildflower. Lässigkeit stellt sich ihr zur Seite. In jenem Moment, als der Bräutigam leger in Hemd und Hosenträgern in der Hängematte erscheint und, gleich neben der Braut, Platz nimmt. Kurz darauf ertönt ein Ja nach dem anderen und der von oben baumelende Traumfänger hält die Trauringe von giSign bereit. Alles ist leicht und beschwingt – wie die Stimmung des romantischen Garten-Soirees.

Farbenpracht in Grün, Rot, Orange und Lila zieht sich über vielerlei Blumendekor bis hin zum prächtig gedeckten Hochzeitstisch, der auf Holzkisten in der Wiese platziert, zum unkomplizierten Picknickplatz für Brautpaar und Hochzeitsgäste wird. Goldene Teller präsentieren bunte Stoffservietten und florale Papeterie, goldene Vasen halten bunte Blumenarrangements bereit und betten sich auf einzelnen sattgrünen Olivenzweigen, die sich entlang der Tafel ziehen. Wer gemütlich auf den Sitzkissen den Sommertag genießt, der wird sich auch in die außergewöhnliche Sweet Bar von Mia’s Bakery verlieben. Ein Kunstwerk, erschaffen aus einzelnen, verjährten Obstkisten und alten Koffern, das mit einer Donut-Wand, der weißen Donut-Hochzeitstorte und reichlich Muffins alle Blicke auf sich zieht. So süß ist also die Liebe. Und ebenso originell. 

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio Victoria Rüsche
Brautmode Nordrhein-Westfalen Victoria Rüsche
Zum Portfolio me & him photography
Fotografie Baden-Württemberg me & him photography

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.