Magie im Brauthaar: JANNIE BALTZER 2017 Accessoires, Beauty & Haare, Hochzeitstrends Farben

Wie anmutig sich der Zauber der filigranen Romantik im leicht gelocktem Haar der Braut verfängt. Dort ruht er für einen Tag, um ihr ein sanftes Strahlen, den Glanz der Eleganz und die natürliche Verspieltheit femininer Wesen mit zu geben. Es ist der feine Haarschmuck aus der neuen Kollektion 2017 von Jannie Baltzer. Feenhaft und mit dem Anreiz locker fallender Transparenz umspielen Tüll und Seide die Silhouette der Braut und finden erst zusammen mit einem locker gebundenen Pferdeschwanz, der zusammen mit zarten Preziosen fürs Haar, so wunderbar funkelt. Wie ein Nimbus der Finesse legen sich florale Haarkränze in Gold über den Hinterkopf oder glanzvolle Haarreifen mit Blüten aus Strass und Perlen zeichnen kunstvolle Ornamente ins offene Haar. So oder so, die Magie des perfekten Brautlooks beginnt im Haar.

Edle Spitze zeichnet zierliche Muster auf der Haut der Braut und lässt durch stilvolle Transparenz tief blicken. Leicht und graziös sind die Brautlooks, die augenscheinlich von der zurückhaltenden Romantik naturverbundener Boho-Bräute erzählen. Ganz viel Glamour inklusive. Zarte Stoffbahnen wehen im Wind und schlagen bei jeder Drehung der Braut verspielte Kapriolen. Ein Schauspiel aus lieblicher Finesse und eleganter Fantasie entsteht und fängt seinen Zuseher mit dem Schein zierlicher Brautaccessoire, die auf besondere Art und Weise mit dem Brauthaar Eins werden. Sanftes Perlweiß tut sich mit Silber oder Gold zusammen und zeigt mit floralen Designs wie die Braut 2017 moderne Romantik interpretiert. Jannie Baltzer trumpft mit Natürlichkeit, die glamourös inszeniert, doch noch glanzvolle Magie erhält und verliebte Frauen in anmutige Boho-Prinzessinnen wandelt. Zarte Haarreifen erhalten fulminante Präsenz und einzelne aufwendig verzierte Headpieces halten lange dramatische Brautschleier im schlichten Stil kunstvoll fest. Es ist ein Geben und Nehmen – filigrane Natürlichkeit wechselt sich mit glamouröser Opulenz ab. Ja, so soll er auch sein, der einzigartige und atemberaubende Brautlook. Und diese Magie, die sich im Brauthaar still und leise verfängt, wird letztendlich zum expressiven Schrei der neuen Romantik. Gut so!

 

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.