Hochzeitsinspiration: Die Liebe als Juwel der Alpen Hochzeitstrends, Sommer Farben

Der alpine See liegt mitten im österreichischen Naturschutzgebiet, am Fuße der majestätischen Berglandschaft des Toten Gebirges, und reflektiert die Berggruppe als schillerndes Abbild einer malerischen Naturkulisse. Hier setzt die Landschaft farbige Akzente: sattgrüne Wälder, die mit der grauen Eleganz karger Gesteine und mit dem azurblauen Wasser zum bunten Naturschauspiel werden. Der perfekte Ort für eine magische Bergsee-Hochzeitsinspiration am Almsee! Das dachten sich auch Julia und Gil Fotografie und die Hochzeitsprofis von Wedding Planery, als sie zusammen nach dem perfekten Ort für diese zauberhafte Hochzeitsinspiration Ausschau hielten. Geworden ist es letztendlich das österreichische Salzkammergut und eine alpine Liebesgeschichte unter freiem Himmel. Letzteres avancierte mit einfachen Accessoires und Naturmaterialien zum romantischen Hochzeitsensemble. Wahrlich eine Hommage an Österreichs wunderschöne Natur!

https://vimeo.com/179201655/e285ec8f6e

Melodischer Vogelgesang durchbricht die Stille der alpinen Seenlandschaft. Und langsame Schritte, die vom grauen Kiesweg nachhallen. Wer die Einsamkeit sucht, der wird hier fündig. Nur zu Zweit lässt sich dieser Ort wohl noch schöner genießen. Das tun Braut und Bräutigam auch, als sie am Ufer dieses Bergsees Halt machen – um ihrer Liebe jene Unendlichkeit zu schwören, die der See mit seiner Weite veranschaulicht. Selbst inszenierte Zweige stecken fest im Boden und biegen sich zu einem wildromantischen Traubogen, vor dem sich beide innig in die Augen blicken. Ein Moment voller Stille und Emotionen. Nur zwei „Ja ich will“ schneiden sich durch diese Ruhe und hallen in beider Herzen noch lange nach. Dabei spielt die Natürlichkeit eine wesentliche Rolle – das zeigt die Braut mit ihrem locker fallenden und schlichten Brautkleid mit tiefem Rückenausschnitt von Brautgeflüster. Oder mit ihrem Allover-Spitzenbrautkleid. So oder so, ihr Brautlook ist mädchenhaft, schlicht-romantisch und spiegelt mit dem blauen Blütenkranz von We are Flowergirls im Haar die Bergsee-Schönheit wider. 

Gleich daneben steht ein verjährter Holztisch mit zwei Bänken bereit. Die meiste Zeit für Besucher, dieses Mal jedoch für ein himmlisches Hochzeitsarrangement. Dabei sind nicht übereinstimmende Töpfe voller Blumenpracht, handverlesenen Wildblumen, frische Früchte, grünes Blattwerk und gläserne Teller die Protagonisten auf dem Hochzeitstisch. Leger drapiert sich ein weißes Tuch als Tischläufer, das Efeu- und Eukalyptuszweige sowie reichlich weiße Blüten kunstvoll bettet und auf unkonventionelle Weise altes Holz neu glänzen lässt. Filigran das Table Setting, das mit gläsernem Service sinnliche Transparenz hinzufügt, und atemberaubend die Aussicht auf bildgewaltige Bergseen-Kulisse. Ja, die Natur ist ein Künstler!

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.