Greta & Anton verloben sich! Eine Fuchsliebe … Herbst, Hochzeitstrends Farben

Eine besondere Liebe braucht auch ein besonderes Gestaltungsmerkmal. Eines, das das Paar selbst wohl am besten beschreibt und die Persönlichkeit auf dekorative Weise darstellt. Die Tierliebe von Greta und Anton wird daher zum hübsch illustrierten Fuchssymbol, ihre Hoffnung in eine harmonische Ehe zur Pantonenfarbe Blau und ihr Verlobungsmoment zum malerischen Vorboten für eine Traumhochzeit. Eine Lovestory als „Shades of blue“, die kontrastreich vor monochromer Schottergrubenkulisse zum spannenden Highlight wird. Es folgt: Ein Verlobungsshooting fotografiert von Ramona Reckziegel Photography!

Graue Sandberge zeichnen ihre geschwungenen Linien in den Himmel und verbergen nur für kurze Zeit, was sich dahinter bereits auf den Weg gemacht hat: ein verliebtes Paar, dass plötzlich auftaucht und sich von den Hügelspitzen abwärts bewegt. In den Händen: Die Hand des Partners, einen blauen Blumenstrauß von Sieben Rosen und ein Banner als Aushängeschild ihrer Liebe. In herrlich frischen Blaunuancen geben Greta und Anton der kargen Umgebung farbige Anmut mit, genauso viel Romantik. Als sich Anton nämlich auf die Knie fallen lässt und mit einem handgefertigten Goldring von Fingerglück die wohl wichtigsten Frage stellt – „Willst du mich heiraten?“. Was dann kommt sind unvergessliche Momente: tiefe Augenblicke, innige Küsse und lange Umarmungen bis letztendlich das erlösende Ja-Wort leise zu hören ist. Dabei wehen ihr die hellblauen Stoffbahnen ihres locker fallenden Kleides um die Beine und in ihrer innigen Umarmung verschmelzen beide für einen kurzen Moment zur blauen Einheit. 

Fröhliche Verliebtheit zeigt sich nun in den beiden Füchsen, die Papeterie und Plakat des Brautpaares in spe zieren. Dazu gesellen sich leuchtende Farben in Gelb, Creme, Grün, Türkis und Gold die diese Liebesgeschichte noch facettenreicher anmuten lassen als sie uns zunächst erscheinen mag. Und auch, wenn die spärliche Peripherie mit ihrer Leblosigkeit auf das Wesentliche zeigt, so bringt sie das kleine Picknick mit alten Obstkisten umso strahlender hervor: weißes in Gold gerändertes Service bettet hellblaue Stoffservietten, goldene Vasen mit pastellenen Blumenarrangements verströmen zarte Lieblichkeit und auf weißer Spitze reiht sich süßes Backwerk. Fuchsliebe ist auch hier zu sehen, denn hier und da zeigt zart illustrierte Papeterie von Designerseits wie kreativ die zukünftigen Hochzeitseinladungen, Platzhalter und sogar selbst designten Dosen eines Liebestrunks aussehen werden. Ziemlich ausgefuchst, wie wir finden!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.