Kira & Marco: Spätsommerhochzeit und Bohemian-Liebe boho, Hochzeiten, rustikal schön Farben

Die pure Natürlichkeit passt für Kira und Marco wohl am besten zur wahren Liebe. Und ein wenig nonchalanter Glamour. Beides fügt sich nämlich zu einem zauberhaften Hochzeits-Ensemble im Bohemian-Stil zusammen, mitten in der Natur und dennoch mit dem Glanz traditioneller Kirchentrauungen. Was schon eine Woche vorab, bei der standesamtlichen Hochzeit, mit einer wunderschönen Gartenhochzeit, einer großen Tafel und Lagerfeuer unter freiem Himmel gefeiert wurde, nahm mit der kirchlichen Hochzeitszeremonie ganz romantisch seinen Höhepunkt: die Liebe von Kira und Marco wurde vor Gott besiegelt. Eine Spätsommer-Hochzeit am Land, bildgewaltig von Hochzeitsfotograf Jonas Müller festgehalten und von Fast4Ward im modernen Bohemian-Stil am Hof Steffen in Bielefeld inszeniert. 

Im gemeinsamen Südafrika-Urlaub, in der Nähe des Kap der Guten Hoffnung, hielt Marco früh morgens um meine Hand an.

Ich habe rund 40 Brautkleider anprobiert, bevor ich dieses hier gefunden habe. Es war anders als meine Vorstellungen, aber ich war zum ersten Mal begeistert.

Anmutige sakrale Kulisse und die liebliche, zurückhaltende Eleganz der Braut – spätsommerliche Romantik tut sich mit dem Glanz der Festlichkeit zusammen und ergibt zusammen ein modernes Schauspiel jener einzigartigen Lovestory von Kira und Marco. Wie luftig-leicht die Braut in ihrem locker fallenden Brautkleid von Rembo Styling auf ihren Bräutigam zuschreitet. Vorbei an eng gereihten Kirchenbänken, immer weiter Richtung Zukunft. Weiße und zartrosa Blüten in Brautstrauß und Blumenkranz von Regina Herrmann geben dem Brautlook noch mehr verspielten Frohsinn mit und vermitteln ersten Einblick auf die schmucke Gestaltung einer sommerlichen Bohemian-Hochzeit im Grünen. Etwas mehr Farbe bringt der Bräutigam mit – mit seinem blauen Hochzeitsanzug mit Fliege etwa. Mehr braucht der Spätsommer auch nicht. Den Rest erledigt er selbst – mit sattgrünen Baumkronen, die monoton im Wind säuseln oder mit einzelnen rosa Blüten mit Blattwerk, frisch gepflückt in kleinen Vasen. 

Wir wollen uns lieben mit Barmherzigkeit, Güte, Bescheidenheit, Nachsicht und Geduld!

Es folgt das Ja-Wort, erneut, und die Fahrt mit dem eleganten Oldtimer zur rustikalen Hochzeitslocation, die mit lieblichen Charme ländliches Heimatgefühl mit modern-rustikaler Bohemian-Magie vereint. Eine Scheune mit braunem Holzgebälk, darunter warten bereits runde, weiß gedeckte Hochzeitstische ebenso wie lange Holztafeln mit reichlich Vasen voller Blumenidylle, die auf kleinen Holzscheiben oder Spitzenbändern ruhen. Die weitläufige Tanzfläche bietet Raum um zu feiern, zu tanzen oder sich einfach nur frei zu fühlen und die nostalgische Saftbar sowie der Garten vor der Tür Möglichkeit den Spätsommer individuell zu genießen. Jeder auf seine Weise. Die Liebe jedoch, die feiern wohl alle gleich: mit einem herzerwärmenden Ja!

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.