Bezaubernde Orangerie Hochzeit von Tony Gigov und deko-raum herrlich ausgeflippt, Hochzeiten, stylisch hipp Farben

Wenn es darum geht, Hochzeitsfeste dekorativ beeindruckend auszustatten, dann sind unsere Freunde von deko-raum die genau richtige Wahl dafür. Mit den allerschönsten vintage Dekorationen verzaubern sie heute den Hochzeitstag von Alexandra und Michael und die dabei in Vorschein tretende, außerordentliche Stilsicherheit der hochzeitsplanenden Braut erobert unsere Herzen wie im Sturm. Aber wenn das alles noch nicht großartig genug ist, denn mit Tony Gigov und Soda Films hinter den Kameras ist dieses bezaubernde Liebesfest zudem auch noch das größte Vergnügen für die Augen.

Alexandra sagt:

Inspiration:
Wir beide sind vom Vintage-Look angetan, somit war es keine große Überraschung, dass wir auch unseren großen Tag in diesem Stil feiern wollten. Das Durchforsten zahlreicher Hochzeitsblogs bestätigte unser Vorhaben und lieferte viele tolle Ideen.

Mein Brautkleid:
Nachdem ich einige Kleider anprobiert hatte, ohne dass der sogenannte Wow-Effekt eingetreten war, hatte ich mich schon fast damit abgefunden, dass ich eben nicht der Typ für ein weißes Kleid war und mich einfach für eines der tollen Designs entscheiden sollte. Doch dann kam DAS Kleid. Als ich es in der Kabine hängen sah, dachte ich mir: Naja, anprobieren kann ich‘s ja, auch wenn es gar nicht das ist was ich mir vorgestellt habe. War es Glück, Intuition, Bestimmung? Ich weiß es nicht. Was ich weiß ist, dass es die beste Entscheidung war, die ich in diesem Moment treffen konnte. Als ich vor den Spiegel trat war es so sonnenklar, dass das MEIN Kleid war, dass ich vor Glück Heulen hätte können. Ich fühlte mich wie die moderne Cinderella aus Sex and the City.

Unsere Location:
Wir haben die Orangerie für unser Fest gewählt, da wir der Meinung waren, dass dieser magische Ort dem Vintage-Thema unserer Hochzeit absolut gerecht wird und wir uns bereits bei der ersten Besichtigung in die Location verliebt haben. Sowohl der Innen- als auch der wunderschön angelegte Außenbereich der Orangerie Esterhazy boten unseren Gästen ein wunderschönes Ambiente.

Dekoration:
Alles im Zeichen des Vintage-Stils: Alte Bücher, Sukkulenten und apricotfarbene Rosen in kleinen alten Vasen mit zarten Bändchen umbunden. Die Tische trugen die Namen einiger Städte, die mein Mann und ich gemeinsam besucht hatten.

Gastgeschenke:
Auf jedem Gast befand sich ein kleines Säckchen mit apricotfarbenen, rosafarbenen und türkisen Traubenzuckerherzen.

Erwähnenswerte Details:
Die Rolle der Hochzeitsplanerin übernahm ich als Braut, da ich diesen besonderen Tag nur ungern in die Hände fremder Leute legen wollte. Mein uneingeschränktes Vertrauen genoss allerdings die wundervolle Sabine Schwinger-Rapp von deko-raum, die mit ihren Dekoideen genau unseren Geschmack getroffen hat. Wir verstanden uns auf Anhieb bestens und ich spürte sofort, dass Sabine genau wusste, wonach ich suchte. Sie ging auf all meine Wünsche ein und sorgte mit ihrer Kreativität und Menschenkenntnis dafür, dass sowohl die Tafel, als auch der Innen- und Außenbereich der Orangerie im herrlichen Vintage-Stil erstrahlten.

Unsere Gäste erwartete bei ihrer Ankunft im Park der Orangerie ein Eiswagen, im Vintage-Stil. Das war auf jeden Fall eines der Highlights an diesem sehr heißen Tag.

Resümee:
Einfach nur wunderschön. Ein Traum, der Wahrheit wurde und uns ein Leben lang begleiten wird.

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.