Papeterie, die von Herzen kommt: Herzkarten Gesponsert, Hochzeitstrends, Rund ums Papier

Ein Stück Papier, das unvergesslich durch Hände gleitet und erste Vorfreude in den Menschen weckt. Das Zuhause emotionaler Worte, die mühevoll auf Papier gebracht wurden um seinem Gegenüber ein Lächeln oder Freudentränen ins Gesicht zu zaubern. Ja, wundervoll gestaltete Hochzeitspapeterie kann so vieles. Und je nach Persönlichkeit eines Brautpaares tut sie das in unterschiedlichsten Stilen, Formen und Farben. Ein Spiegelbild der bevorstehenden Traumhochzeit also – und der tiefen Emotionen jener Menschen, die dahinter stehen. Papeterie muss von Herzen kommen! Und von der Kartenmanufaktur für anspruchsvolle Hochzeitspapeterie: herzkarten.de

 

Selbst kreativ sein

Mit dem Hauch von persönlichem Charme, einer besonderen Idee oder einer gestalterischen Raffinesse wird jede Hochzeitseinladung erst zum optischen Hingucker und zur immer währenden Erinnerung an einem besonderen Tag. Daher kann, ja sollte, jedes Brautpaar seine Kreativität selbst freien Lauf lassen und seine Papeterie online gestalten. Zahlreiche Designs mit handgemachten Elementen und Motive von Minimal über Boho bis hin zu Classic können bei herzkarten.de individualisiert auf hochwertigem Feinstpapier verewigt werden. Folienprägungen, Lasercut und individueller Grafikservice inklusive. Für die ganz speziellen Wünsche. Unsere Motiv-Favoriten: die Serien „Kalligraphie“, „Blumengold“ und „Wild Rose“.

 

In kunstvollen Lettern

So elegant wie zeitlos, kunstvoll wie stillvoll – die reduzierte Kartenserie „Kalligraphie“ besticht durch reduzierte Eleganz, die in Gold, Roségold oder Silber geprägten Lettern schon auf den ersten Blick Hochwertigkeit und Glamour erahnen lässt. Die persönliche Kalligraphie wird online selbst gestaltet, um diese als individuelle Folienprägung auf Feinstpapier zu bringen. Einfach und ganz ohne teurem Prägeklischee. Und dann? Dann geht es weiter mit dem restlichen Komplettpaket – den Save the Date-Karten, dem Tischplan bis hin zur Dankeskarte.

 

Florale Lieblichkeit

Der angesagte Boho-Look mit seiner fröhlichen Leichtigkeit, dem unkonventionellen Wohlfühlfaktor und der verträumten Romantik ist auch 2018 nicht mehr wegzudenken. Die Serie „Blumengold“, mit der charakteristischen Blumenillustration trumpft ebenso mit hochwertiger Folienprägung, mit der Brautpaare ihre Namen in Gold, Silber und Roségold drucken lassen können. Farbige Frische kommt mit den Farbkombinationen Pink und Lila, Blau und Metallic hinzu und mutet elegant wie nonchalant an. Ideal für die Boho-Hochzeit mit Glam-Faktor oder für die verträumte Strandhochzeit – immerhin passen die stilistischen, handgemalten Blumen zu jedem romantischen Spirit!

 

Wildromantische Momente

Naturfreunde, Vintage-Liebhaber und Freigeister werden dieser rustikalen Art der floralen Kunst nicht widerstehen können. Weniger Eleganz, dafür mehr von wildromantischer Attitüde. Ja, die Serie „Wilde Rose“ ist so unbefangen wie ihr Name schon erahnen lässt. Zarte Nuancen in Flieder, Blau und Rosé geben sich üppig auf reduzierter Gestaltung und wirken ob ihrer floralen Präsenz dennoch nicht überladen. Eine herrliche Stimmung entsteht die voller Nostalgie an schicke Garten-Soireen denken lässt.

 

Unsere Dienstleister­empfehlungen

Zum Portfolio herzkarten.de
Einladungen & Papeterien Bundesweit herzkarten.de

Das könnte dir auch gefallen

Noch mehr Beiträge
1 Kommentar Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Sponsoren
Placeholder Medium Rectangle Placeholder Medium Rectangle

Du musst angemeldet sein oder dich registrieren um den Inhalt zu favorisieren.